Neue Gestaltungsmöglichkeiten thermoplastischer FVK-Leichtbauteile

„InProLight“-Prozesskette

This is a preview of subscription content, access via your institution.

BILD 1
BILD 2
BILD 3
BILD 4
BILD 5
BILD 6
BILD 7
BILD 8

Literaturhinweise

  1. [1]

    Schemme, M.: Langfaserverstärkte Thermoplaste — Status und Perspektiven. Umdruck zur Fachtagung „Thermoplastische Faserverbundkunststoffe“ — Inklusive der Abschlussveranstaltung des BMBF-Projektes „Twin-O-Sheet“. Erlangen, 2014

    Google Scholar 

  2. [2]

    Hopmann, Ch.; Böttcher, A.: Faserverstärkte Thermoplaste — Variotherme Direktverarbeitung von thermoplastischen FVK. In: lightweightdesign 5 (2013), S. 46–51

  3. [3]

    Bonefeld, D.; Giehl, St.; Haspel, J.; Jäschke, A.; Lahr, R.; Obermann, Ch.; Schneer, S.; Schuck, M.; Würtele, M.: Kombination von Thermoplast-Spritzguss und Thermoformen kontinuierlich faserverstärkter Thermoplaste für Crashelemente (SpriForm). Gemeinsamer Schlussbericht zum BMBF-Verbundprojekt. Laufzeit des Vorhabens: 01.11.2007 bis 31.03.2011. In: BMBF-Forschungsbericht. Bundesministerium für Bildung und Forschung (2012), S. 1–52

    Google Scholar 

  4. [4]

    Hufenbach, W. A.; Modler, N.; Krahl, M.; Hornig, A.; Ferkel, H.; Kurz, H.; Ehleben, M.: Leichtbauschalen im Serientakt. In: Kunststoffe 5 (2010), S. 56–59

    Google Scholar 

  5. [5]

    Witten, E. (Hrsg.): Handbuch Faserverbundkunststoffe: Grundlagen, Verarbeitung, Anwendungen. Vieweg+Teubner, Wiesbaden 2010

  6. [6]

    Dilger, K: Kleben faserverstärkter Verbundwerkstoffe im Fahrzeugleichtbau, DWI Reports Band 125, Aachen 2002

    Google Scholar 

  7. [7]

    Hopmann, Ch.; Poehler, M.; Böttcher, A.; Fischer, K.; Schoeldgen, R.: Preforming and consolidation of complex parts with load optimized fibers. Proceedings of the Polymer Processing Society 29th Annual Meeting, Nürnberg, 2012

  8. [8]

    Hopmann, C.; Böttcher, A.; van der Straeten, K.; Riedel, R.; Schneider, F.; Engelmann, C.; Fischer, K.: Neue Prozesskette für faserverstärkte Thermoplaste - InProLight: Automatisierte Fertigung verschnittoptimierter Leichtbauteile mit lokalen Eigenschaftsprofilen. In: wt Werkstatttechnik online 104 (2014) 9, S. 575–580

    Google Scholar 

Download references

Danksagung

Das diesem Bericht zugrundeliegende Vorhaben wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 02PJ2080 gefördert. Dem BMBF gilt der Dank der Autoren.

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christian Hopmann.

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Hopmann, C., Engelmann, C., Böttcher, A. et al. Neue Gestaltungsmöglichkeiten thermoplastischer FVK-Leichtbauteile. Lightweight Des 8, 40–47 (2015). https://doi.org/10.1007/s35725-015-0012-6

Download citation