Konzeptentwicklung für die Integration von Krafteinleitungselementen

Profilartige Faserverbundbauteile

This is a preview of subscription content, access via your institution.

BILD 1
BILD 2
BILD 3
BILD 4
BILD 5
BILD 6
BILD 7
BILD 8

Literaturhinweise

  1. [1]

    Witten, E.; Kraus, T.; Kühnel, M.: Composites-Marktbericht 2014, 10.2014

    Google Scholar 

  2. [2]

    Witten, E.: Handbuch Faserverbundkunststoffe/Composites, Band. Aufl. 4, Springer Vieweg, Wiesbaden, 2013

    Google Scholar 

  3. [3]

    Birkefeld, K.: Virtuelle Optimierung von Geflecht-Preforms unter Berücksichtigung von Fertigungsaspekten. Universität Stuttgart, Dissertation, 07.06.2013

  4. [4]

    Buschbeck, F.: Verfahren zum Herstellen einer Drehstabfeder DE102010049563A1, Veröffentlichungsdatum 26.04.2012

  5. [5]

    Reese, E.: Flechtpultrusion eines thermoplastischen FVK-Hohlprofils mit optimierter Faserführung, DE102011018420A1, Veröffentlichungsdatum 25.10.2012

  6. [6]

    Klein, B.: Leichtbau-Konstruktion, Band. Aufl. 10., überarb. u. erw. Aufl. 2013, Springer Vieweg, Wiesbaden, 2013

    Book  Google Scholar 

  7. [7]

    ASTM D7332/D7332M — 09, 10.2009: Standard Test Method for Measuring the Fastener Pull-Through Resistance of a Fiber-Reinforced Polymer Matrix Composite

Download references

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Dipl.-Ing. Jens Schäfer M. Sc..

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Schäfer, J., Martens, T. & Gries, T. Konzeptentwicklung für die Integration von Krafteinleitungselementen. Lightweight Des 8, 54–59 (2015). https://doi.org/10.1007/s35725-015-0007-3

Download citation