Advertisement

Lightweight Design

, Volume 8, Issue 3, pp 12–19 | Cite as

Schleuderguss von großen Ti-6Al-4V-Strukturkomponenten

Virtuell unterstützt
  • Ole Koeser
  • Badarinath Kalkunte
  • Rui Yang
  • Hai Nan
Titelthema
  • 35 Downloads

Die Verwendung großer Ti-Strukturkomponenten in Flugzeugen und Raumfahrzeugen kann zu signifikanten Gewichtseinsparungen führen. Aus Kostengründen bietet es sich an, diese Komponenten im Schleudergussverfahren herzustellen. Um Formfüllung, Erstarrung, Ausbildung von Porosität, Spannungen und Verformungen vorhersagen zu können, wurden Methoden zur virtuellen Modellierung des Gießprozesses entwickelt. Der Beitrag zeigt die Leistungsmerkmale der Gießmodellierung, wie die Ergebnisse der Modellierung mit dem realen Guss übereinstimmen und die Maßnahmen zum Erreichen einer hohen Qualität von Gussteilen.

Die Entwicklung der Gießprozess-Technologie für sehr große dünnwandige TiAl-Strukturkomponenten folgt einem generellen Trend in der Produktentwicklung. Die Produktanforderungen, in diesem Fall für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt, gehen hinsichtlich Materialeigenschaften, Leichtbau und geometrischer Komplexität immer mehr an die Grenzen des technisch Machbaren. Entsprechend müssen auch...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Ole Koeser
    • 1
  • Badarinath Kalkunte
    • 1
  • Rui Yang
    • 2
  • Hai Nan
    • 3
  1. 1.Calcom ESILausanneSchweiz
  2. 2.Institute of Metal Research (IMR)ShenyangChina
  3. 3.Beijing Institute of Aeronautic Materials (BIAM)BeijingChina

Personalised recommendations