Advertisement

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

, Volume 115, Issue 1, pp 4–5 | Cite as

Personen + Unternehmen

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
Aktuell

Daimler / Preis für 6D-Vision

Für die Entwicklung des neuartigen Sicherheitssystems 6D-Vision wurden die Daimler-Forscher Dr. STEFAN GEHRIG (links), Dr. CLEMENS RABE (Mitte) und Dr. UWE FRANKE (rechts) mit dem Karl-Heinz-Beckurts-Preis geehrt. Die Auszeichnung würdigt die Ergebnisse des Forscherteams auf dem Gebiet der Stereobildverarbeitung und des Bildverstehens. Die neue Fahrzeugtechnik kann die Gefahren und die oft komplexen Fahrzeugumgebungen im Straßenverkehr schnell und umfassend erkennen. Das System soll 2013 erstmalig in der neuen Mercedes-Benz S-Klasse in Serie gehen. Die Karl-Heinz-Beckurts-Stiftung vergibt den Preis jährlich, um herausragende wissenschaftliche und technische Leistungen zu würdigen, von denen wesentliche Impulse für industrielle Innovationen in Deutschland ausgehen oder zu erwarten sind. Gegründet wurde die Stiftung 1987 von der Helmholtz-Gemeinschaft, um Karl Heinz Beckurts zu ehren und sein Andenken zu bewahren.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations