Advertisement

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

, Volume 114, Issue 7–8, pp 566–568 | Cite as

„Bilanzen Müssen Vergleichbar Werden“

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
Titelthema Interview
  • 67 Downloads

Die intensive Auseinandersetzung mit alternativen Antrieben von Kraftfahrzeugen macht einmal mehr deutlich, wie wenig aussagekräftig Ökobilanzen sein können. Der Grund sind zu viele Variablen, für die es keine definierte Basis gibt. Im Interview mit der ATZ erklärt Professor Markus Lienkamp, Inhaber des Lehrstuhls für Fahrzeugtechnik an der TU München, was sich ändern müsste.

Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp,Jahrgang 1967, studierte Maschinenbau an der TU Darmstadt und der Cornell University, USA. 1992 promovierte er im Bereich Materialwissenschaft an der TU Darmstadt zum Thema „Festigkeitsverhalten von Langfaserverbundwerkstoffen“. 1995 startete Lienkamp seine berufliche Karriere im internationalen Traineeprogramm des VW-Werks Kassel. Von 1996 bis 1998 leitete er das SET Chassis and Variability Reduction Team Powertrain bei AutoEuropa in Portugal. Zurück in Deutschland war Lienkamp zunächst Unterabteilungsleiter „Versuch Bremse, Betätigung“ und Projektteamleiter „Chassis VW Caddy“ bei...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations