Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 73, Issue 7–8, pp 592–597 | Cite as

Luftfilter Mit Nanofaserbeschichtungen

  • Björn Schmid
  • Anton Kreiner
  • Ivanka Poljak
  • Gunnar-Marcel Klein
Entwicklung Filter

Mit Nanofasern beschichtete Luftfiltermedien verbessern nachweisbar den Abscheidegrad. Sie schützen damit effizient moderne Motoren und deren Systemkomponenten wie Turbolader und Luftmassenmesser, insbesondere auch bei extrem staubigen Einsätzen wie beispielsweise bei Rallyes. Mann+Hummel passt bei Luftfilterelementen die Nanofaserauflage spezifisch an. Das Unternehmen verwendet neue Produktionsmethoden für die Beschichtung mit Nanofasern und optimiert parallel dazu die Verfahren, die eine Beschreibung von Fasern und Filtration auf mikroskopischer Ebene ermöglichen.

Verwendung Von Nanofasern Im Luftfilter

Unter extrem staubigen Einsatzbedingungen, wie sie zum Beispiel bei Rallyes oder bei Nutzfahrzeugen auf Baustellen oder in Minen vorkommen, ist der Einsatz eines Luftfilters mit hochabscheidendem Filtermedium essenziell, um wichtige Systemkomponenten wie Turbolader oder Luftmassenmesser zu schützen. Ein wirksamer Luftfilter scheidet aus der Ansaugluft auch mineralische...

Notes

Danke

Die Autoren danken Friedemann Hahn, Dr. Michael Heim, Alexander Kilian und Dr. Martin Lehmann für die tatkräftige Unterstützung beim Erstellen dieses Fachbeitrags.

Literaturhinweise

  1. [1]
    Affenzeller, J.; Gläser, H.: Lagerung und Schmierung von Verbrennungsmotoren. Wien/New York: Springer, 1996CrossRefGoogle Scholar
  2. [2]
    Durst, M. et al.: Filtration. In: Küntscher, V.; Hoffmann, W. (Hrsg.): Kraftfahrzeug-Motoren, Auslegung und Konstruktion. Würzburg: Vogel, 4. Aufl. 2006, S. 757 — 870Google Scholar
  3. [3]
    Sanders, R. et al.: Effiziente Motorluftfiltration durch den Einsatz von Nanofasern. In: MTZ 68 (2007), S. 112 — 118Google Scholar
  4. [4]
    Löffler, F.; Staubabscheiden. Stuttgart: Thieme, 1988Google Scholar
  5. [5]
    Burger, C.; Hsiao, B. S.; Chu, B.: Nanofibrous materials and their applications. In: Ann. Rev. Mat. Res. 36 (2006), S. 333 — 368CrossRefGoogle Scholar
  6. [6]
    Nanofibres for the 3rd Millenium. Conference in Raleigh, NC, August 2011, http://www.nano3millennium.com/Google Scholar
  7. [7]
    Lukas, D.; Sarkar, A.; Pokorny, P.: Self-organization of jets in electrospinning from free liquid surface: A generalized approach. In: J. Appl. Phys. 103 (2008), 084309CrossRefGoogle Scholar
  8. [8]
    Lehmann, M. J.; Bastuck, H.; Eisengräber-Pabst, J.; Harenbrock, M.: Advanced Fibrous Media Characterization facilitates Development of Innovative Filter Elements. Köln, 2008Google Scholar
  9. [9]
    Fleck, S. et al.: Realitätsnahe Prüfung von Motoransaugluftfiltern. In: MTZ 70 (2009), S. 414 — 418Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Björn Schmid
    • 1
  • Anton Kreiner
    • 2
  • Ivanka Poljak
    • 1
  • Gunnar-Marcel Klein
    • 1
  1. 1.Mann+HummelLudwigsburgDeutschland
  2. 2.Mann+HummelMarklkofenDeutschland

Personalised recommendations