Advertisement

Info Diabetologie

, Volume 9, Issue 3, pp 24–25 | Cite as

Indianer mit Typ-2-Diabetes

Zirkulierende TNF-Rezeptoren sind Prädiktoren für terminale Nierenschwäche

  • Emanuel Fritschka
journal club
  • 17 Downloads

Fragestellung: Sind die zirkulierenden Tumornekrosefaktor-alfa-Rezeptoren TNFR1 und TNFR2 mit dem Risiko für terminale Niereninsuffizienz bei eingeborenen amerikanischen Typ-2-Diabetikern (American Indians) assoziiert?

Hintergrund: Zirkulierende Konzentrationen von TNFR waren bereits aufgrund der Ergebnisse der „Joslin-Kidney-Studie“ als robuste und unabhängige Prädiktoren für die Progression einer diabetischen Nierenerkrankung bekannt [1]. In dieser Studie war bei Kaukasiern mit Typ-2-Diabetes unter Berücksichtigung anderer bekannter Risikofaktoren wie HbA1c, Albuminurie und glomerulärer Filtrationsrate (GFR) eine starke Assoziation erhöhter Konzentrationen von zirkulierenden TNFR1 und TNFR2 mit nachfolgender terminaler Niereninsuffizienz gefunden worden. In der vorliegenden neuen longitudinalen Kohortenstudie mit Pima- Indianern mit Typ-2-Diabetes wurde diese Assoziation in einer anderen Population mit besonders hohem Risiko für einen Abfall der Nierenleistung über einen Zeitraum...

Literatur

  1. 1.
    Niewczas MA, Gohda T, Skupien J et al. Circulating TNF receptors 1 and 2 predict ESRD in type 2 diabetes. J Am Soc Nephrol 2012; 23: 507 – 15PubMedCentralPubMedCrossRefGoogle Scholar

Literatur

  1. Pavkov ME, Nelson RG, Knowler WC et al. Elevation of circulating TNF receptors 1 and 2 increases the risk of end-stage renal disease in American Indians with type 2 diabetes. Kidney Int 2015;87(4):812–9.PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Urban & Vogel 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Bad BrückenauDeutschland

Personalised recommendations