Advertisement

Pädiatrie

, Volume 30, Issue 3, pp 38–42 | Cite as

Erziehungsgrundsätze, die wirken

Die Kompetenz der Eltern ist von zentraler Bedeutung

  • Klaus Zierer
Fortbildung

Es existiert eine nahezu unüberschaubare Sammlung an Erziehungsstrategien für Familien. Alle versprechen sie Erfolg. Welche der verschiedenen Handlungsstrategien funktioniert wirklich? Eine Metaanalyse Tausender Primärstudien ergibt: Die Wirksamkeit einer Methode hängt immer von den Menschen ab.

Literatur

  1. 1.
    Hattie J. Lernen sichtbar machen. Schneider-Verlag, Baltmannsweiler 2013Google Scholar
  2. 2.
    Zierer K. Hattie für gestresste Lehrer. Schneider-Verlag, Baltmannsweiler 2014Google Scholar
  3. 3.
    Hattie J. und Zierer K. Kenne deinen Einfluss! „Visible Learning“ für die Unterrichtspraxis. Schneider-Verlag, Baltmannsweiler 2017Google Scholar
  4. 4.
    Klieme E et al. Ganztagsschule: Entwicklung und Wirkung. Frankfurt a.M., DIPF 2010Google Scholar
  5. 5.
    Zierer K. Lernen 4.0. Pädagogik vor Technik. Schneider-Verlag, Baltmannsweiler 2017Google Scholar
  6. 6.
    Ward AF et al. Brain drain: The mere presence of one‘s own smartphone reduces available cognitive capacity. JACR 2017;2(2):140–54Google Scholar
  7. 7.
    Hart B und Risley TR. The Early Catastrophe: The 30 Million Word Gap by Age 3. American Educator 2003;27(1):4–9Google Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Klaus Zierer
    • 1
  1. 1.Ordinarius für Schulpädagogik Universität AugsburgAugsburgDeutschland

Personalised recommendations