Skip to main content

SCHLUSSPUNKT – DIE ZAA STELLT VOR: HERZ 7 神門 (神门) SHÉNMÉN – TOR DES SHEN

We’re sorry, something doesn't seem to be working properly.

Please try refreshing the page. If that doesn't work, please contact support so we can address the problem.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Abb. 1
Abb. 2

Notes

  1. 1.

    1精 Jing. Essenzen. Feinstteile. Materialisierte Energie mit nicht determinierten Potenzen. Sie wird im Funktionskreis Niere gespeichert. Der Überschuss von真气 Zhenqì, der essenziellen Energie in den Lungen, geht in die Nieren und wird zur Essenz. Von dort kann sie abgerufen und in alle Organe transportiert werden, über die Yuan-Punkte. Im Besonderen nimmt die Essenz teil an der Blutbildung und an der Menstruation. – Jing ist der struktive Anteil der Quellenergie原 氣(原气)Yuánqì Qi originale und des Shen. Spermatozoon und Ovulum bestehen aus Jing-Essenz.

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Franz Jost.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Jost, F. SCHLUSSPUNKT – DIE ZAA STELLT VOR: HERZ 7 神門 (神门) SHÉNMÉN – TOR DES SHEN. Akupunkt Aurikulomed 44, 54–55 (2018). https://doi.org/10.1007/s15009-018-5543-3

Download citation