Skip to main content

Eisenmangel

Intravenöse Eisentherapie — für welche Patienten?

Intravenöse Eisenpräparate wurden für eine Zufuhr von größeren Mengen Eisen unter Umgehung der begrenzten und vermeintlich nebenwirkungsreichen oralen Eisentherapie konzipiert. Lernen Sie hier die Vor- und die Nachteile kennen.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Literatur

  • beim Verfasser

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Peter Nielsen.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Nielsen, P. Intravenöse Eisentherapie — für welche Patienten?. MMW - Fortschritte der Medizin 160, 24–25 (2018). https://doi.org/10.1007/s15006-018-0918-x

Download citation

  • Published:

  • Issue Date:

  • DOI: https://doi.org/10.1007/s15006-018-0918-x