Der Freie Zahnarzt

, Volume 62, Issue 4, pp 6–6 | Cite as

ÄRZTE NEHMEN SICH ZU WENIG ZEIT

In Kürze
  • 25 Downloads

Healthcare-Barometer-- 45 Prozent der Bundesbürger finden, dass ihr Arzt zu wenig Zeit für sie hat. Vor allem gesetzlich Versicherte (48 Prozent) sind dieser Meinung, während diese nur 26 Prozent der privat Versicherten teilen. Dies ergab das Healthcare-Barometer 2018, eine Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Demnach kritisierten 20 Prozent die Öffnungszeiten der Praxen und das Gefühl, vom Arzt und seinen Angestellten nicht ernst genommen zu werden.

Trotzdem wird das Gesundheitssystem hierzulande vorwiegend positiv bewertet. So wurde vergleichsweise positiv die stationäre Behandlung von 53 Prozent „gut“ oder sogar „sehr gut“ bewertet.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • MAR
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations