Advertisement

Leander D. Loacker: Informed Insurance Choice? The Insurer’s Pre-Contractual Information Duties in General Consumer Insurance

Edward Elgar Publishing, Cheltenham, UK, Northampton, MA, USA, 2015, XX und 335 S
  • Alexander Bruns
Buchbesprechung
  • 108 Downloads

I

Das anzuzeigende Werk von Leander Loackerin englischer Sprache behandelt mit den vorvertraglichen Informationspflichten des Versicherers ein Thema von großer praktischer Bedeutung, das auch wissenschaftlich von besonderem Interesse ist. In Reaktion auf die im Zuge der Liberalisierung des europäischen Binnenmarktes vollzogene weitgehende Abkehr von der Vorabgenehmigungspflicht für Allgemeine Versicherungsbedingungen hat der Gesetzgeber weit ausgreifende vorvertragliche Informationspflichten des Versicherers geschaffen, durch die dem künftigen Versicherungsnehmer ein informierter Vertragsschluss ermöglicht werden soll. Diese Informationspflichten sind im Kern europarechtlich radiziert und begegnen den bekannten Problemen richtlinienkonformer Gesetzgebung. Die ökonomische Analyse des Rechts, wie sie in England und in den USA gepflegt wird und auch in Kontinentaleuropa erhebliche Beachtung gefunden hat, erblickt in der Beseitigung von Informationsasymmetrien eine Grundbedingung...

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für deutsches und ausländisches ZivilprozessrechtUniversität FreiburgFreiburg i.Br.Deutschland

Personalised recommendations