Skip to main content

Conrad Sebastian Conrad

Datenschutz bei Zukunftsmodellen: Nur mit Einwilligung möglich?

Zusammenfassung

Unternehmen suchen nach neuen Lösungen zur Optimierung der Geschäftsfelder und gehen mit der Zeit: Kontaktloses Bezahlen im Geschäft, sprachgesteuerte Assistenten in Hotels und in der Umkleidekabine sowie KI-gestützte Kundenanalysen für personalisierte Werbung dürften in einigen Jahren nicht mehr wegzudenken sein. Solche Szenarien werfen datenschutzrechtliche Fragen zur Rechtmäßigkeit auf.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Conrad Sebastian Conrad.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Conrad, C. Datenschutz bei Zukunftsmodellen: Nur mit Einwilligung möglich? . Datenschutz Datensich 44, 611–616 (2020). https://doi.org/10.1007/s11623-020-1334-9

Download citation