Einbettung von Drittinhalten im Web

Eine technische und rechtliche Betrachtung

Abstract

Einbettungen von Drittinhalten auf Webseiten ermöglichen aus technischer Sicht eine Benutzerverfolgung, die aus datenschutzrechtlichen Gründen kritisch zu beurteilen ist. In der vorliegenden Studie wurden Webseiten von Kliniken und Krankenhäusern auf solche Einbettungen und die damit verbundene Datenverarbeitung untersucht.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Literatur

  1. [1]

    S. Kamar: Evercookie, http://samy.pl/evercookie/, abgerufen am 22.05.2016.

    Google Scholar 

  2. [2]

    J. Novak, E. Feit, S. Jensen, E. Bradlow: Bayesian: Imputation for Anonymous Visits in CRM Data (2015).

    Google Scholar 

  3. [3]

    J. R. Mayer, J. C. Mitchell: Third-Party Web Tracking: Policy and Technology. IEEE Symposium on Security and Privacy 2012: 413–427.

    Google Scholar 

  4. [4]

    T. Libert: Exposing the Hidden Web: An Analysis of Third-Party HTTP Requests on 1 Million Websites. CoRR abs/1511.00619 (2015).

    Google Scholar 

  5. [5]

    T. Libert: Privacy implications of health information seeking on the web. Commun. ACM 58(3): 68–77 (2015).

    Article  Google Scholar 

  6. [6]

    T. Wambach, K. Bräunlich (2016): Retrospective Study of Third-party Web Tracking. In Proceedings of the 2nd International Conference on Information Systems Security and Privacy: 138–145.

    Google Scholar 

  7. [7]

    T. Wambach, K. Knorr: Technische Prüfung der Datenschutzerklärungen auf deutschen Hochschulwebseiten, Information Security Day (ISD) Würzburg–FHWS (2015).

    Google Scholar 

Download references

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Tim Wambach.

Additional information

Tim Wambach Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik der Universität Koblenz-Landau. E-Mail: wambach@uni-koblenz.de

Laura Schulte Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Bielefeld. E-Mail: lschulte@uni-bielefeld.de

Prof. Dr. Konstantin Knorr Fachgebiet Informationssicherheit / IT-Sicherheit, Hochschule Trier E-Mail: K.Knorr@hochschule-trier.de

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Wambach, T., Schulte, L. & Knorr, K. Einbettung von Drittinhalten im Web. Datenschutz Datensich 40, 523–527 (2016). https://doi.org/10.1007/s11623-016-0650-6

Download citation