Advertisement

Zeitschrift für Erziehungswissenschaft

, Volume 21, Issue 1, pp 205–210 | Cite as

Entwicklung und Diagnostik beruflicher Kompetenzen

  • Franz Petermann
Rezensionen
  • 689 Downloads

Sammelrezension zu

  1. 1.

    Klaus Beck/Margarete Landenberger/Fritz Oser (Hrsg.): Technologiebasierte Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung. Ergebnisse aus der BMBF-Förderinitiative ASCOT. Bielefeld: Bertelsmann Verlag 2016. 312 Seiten. ISBN: 978-3-7639-5459-9. Preis: 49,90 €.

     
  2. 2.

    Felix Rauner: Methodenhandbuch. Messen und Entwickeln beruflicher Kompetenzen (COMET). Bielefeld: Bertelsmann Verlag 2017. 428 Seiten. ISBN: 978-3-7639-5817-7. Preis: 69,00 €.

     

Der Kompetenzbegriff gehört zweifellos zu den Termini, die in den letzten Jahren inflationär benutzt wurden. Kompetenz äußert sich im Problemlösen, im alltäglichen Handeln und darin, in welcher Form „Bewältigungsleistungen“ gelingen. Der Begriff „Kompetenz“ bezieht sich damit auf alle Lebensbereiche und Herausforderungen menschlichen Handelns. Zur begrifflichen Klärung ist die Unterscheidung von Intelligenz und Kompetenz hilfreich, die Hartig und Klieme (2006) thematisieren. So möchte die Intelligenzdiagnostik generalisierbare...

Literatur

  1. Baumert, J., & Kunter, M. (2006). Stichwort: Professionelle Kompetenz von Lehrkräften. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 9(4), 469–520.CrossRefGoogle Scholar
  2. Gäumann-Felix, K., & Hofer, D. (2015). KOMET in der Pflegeausbildung in der Schweiz. In M. Fischer, F. Rauner & Z. Zhao (Hrsg.), Kompetenzdiagnostik in der beruflichen Bildung (S. 93–110). Berlin: LIT Verlag.Google Scholar
  3. Hartig, J., & Klieme, E. (2006). Kompetenz und Kompetenzdiagnostik. In K. Schweizer (Hrsg.), Leistung und Leistungsdiagnostik (S. 127–143). Heidelberg: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  4. Klieme, E., Maag-Merki, K., & Hartig, J. (2007). Kompetenzbegriff und Bedeutung von Kompetenzen im Bildungswesen. In J. Hartig & E. Klieme (Hrsg.), Möglichkeiten und Voraussetzungen technologiebasierter Kompetenzmodelle (S. 5–15). Bonn: BMBF.Google Scholar
  5. Petermann, F. (2006). Intelligenzdiagnostik. Kindheit und Entwicklung, 15, 71–75.CrossRefGoogle Scholar
  6. Rauner, F. (2015). Methodenhandbuch. Messen und Entwickeln beruflicher Kompetenzen (COMET). Bielefeld: Bertelsmann Verlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Zentrum für Klinische Psychologie und RehabilitationUniversität BremenBremenDeutschland

Personalised recommendations