Skip to main content
Log in

Buchbesprechung

Publizistik Aims and scope Submit manuscript

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this article

Price excludes VAT (USA)
Tax calculation will be finalised during checkout.

Instant access to the full article PDF.

Institutional subscriptions

Literatur

  • Bernreuther, D. (2012). Zwischen Maulkorb und Meinungsvielfalt. Kritische Interviews von Fußballprofis und ihr Medienecho. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Böhme, S., Nohr, R. F., & Wiemer, S. (Hrsg.). (2012). Sortieren, Sammeln, Suchen, Spielen. Die Datenbank als mediale Praxis. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Bucher, H.-J., & Schumacher, P. (Hrsg.). (2012). Interaktionale Rezeptionsforschung. Theorie und Methode der Blickaufzeichnung in der Medienforschung. Wiesbaden: Springer VS.

    Book  Google Scholar 

  • Burgard, J. P., & Schröder, M.-M. (2012). Wege in den Traumberuf Journalismus. Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse. Mit praktischem Studienführer. Münster: Solibro.

    Google Scholar 

  • Conti, L. (2012). Interkultureller Dialog im virtuellen Zeitalter. Neue Perspektiven für Theorie und Praxis. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Dernbach, B., Kleinert, C., & Münder, H. (2012). Handbuch Wissenschaftskommunikation. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Dussel, K. (2012). Pressebilder in der Weimarer Republik: Entgrenzung der Information. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Heidenreich, F., & Schönpflug, D. (Hrsg.). (2012). Politische Kommunikation: Von der klassischen Rhetorik zur Mediendemokratie. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Ingruber, D., & Prutsch, U. (Hrsg.). (2012). Filme in Argentinien – Argentine Cinema. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Keller, R., Knoblauch, H., & Reichertz, J. (Hrsg.). (2012). Kommunikativer Konstruktivismus. Theoretische und empirische Arbeiten zu einem neuen wissenssoziologischen Ansatz. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Kriegel-Schmidt, K. (2012). Interkulturelle Mediation. Plädoyer für ein Perspektiven-reflexives Modell. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Lucht, P., Schmidt, L.-M., & Tuma, R. (Hrsg.). (2012). Visuelles Wissen und Bilder des Sozialen. Aktuelle Entwicklungen in der visuellen Soziologie. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Maier, T., Thiele, M., & Linke, C. (Hrsg.). (2012). Medien, Öffentlichkeit und Geschlecht in Bewegung. Forschungsperspektiven der kommunikations- und medienwissenschaftlichen Geschlechterforschung. Berlin: transcript.

    Google Scholar 

  • Meier, W. A., Bonfadelli, H., & Trappel, J. (Hrsg.). (2012). Gehen in den Leuchttürmen die Lichter aus? Was aus den Schweizer Leitmedien wird. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Peltzer, A., Lämmle, K., & Wagenknecht, A. (Hrsg.). (2012). Krise, Cash und Kommunikation. Die Finanzkrise in den Medien. Konstanz: UVK.

    Google Scholar 

  • Prommer, E. (2012). Fernsehgeschmack, Lebensstil und Comedy. Eine handlungstheoretische Analyse. Konstanz: UVK.

    Google Scholar 

  • Quiring, O., Kepplinger, H. M., Weber, M., & Geiß, S. (2012). Lehman Brothers und die Folgen. Berichterstattung zu wirtschaftlichen Interventionen des Staates. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Röben, B. (2012). Medienethik unddie Anderen“. Multiperspektivität als neue Schlüsselkompetenz. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Roth, D. (2012). Zündstoff für denColumbine-Effekt“? Die Berichterstattung über School Shootings in deutschen Print- und Online-Medien. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Schaffrath, M. (2012). Sport-PR als Beruf. Empirische Studie zum Aufgaben- und Anforderungsprofil von Pressesprechern im Sport. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Scherer, H., Schlütz, D., Schmid-Petri, H., & Trommershausen, A. (Hrsg.). (2012). Marken im Web 2.0. Theoretische Einordnung und empirische Erkenntnisse zur Markenkommunikation im Web 2.0 aus kommunikationswissenschaftlicher Sicht. Köln: Herbert von Halem.

    Google Scholar 

  • Stark, B., Magin, M., Jandura, O., & Maurer, M. (Hrsg.). (2012). Methodische Herausforderungen komparativer Forschungsansätze. Köln: Hebert von Halem.

    Google Scholar 

  • Szyszka, P. (Hrsg.). (2012). Alles nur Theater. Authentizität und Inszenierung in der Organisationskommunikation. Köln: Herbert von Halem.

    Google Scholar 

  • Tenscher, J., & Scherer, P. (2012). Jugend, Politik und Medien. Politische Orientierung und Verhaltensweisen von Jugendlichen in Rheinland-Pfalz. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  • Trepte, S., & Reinecke, L. (2012). Medienpsychologie. Köln: Kohlhammer.

    Google Scholar 

  • Wiedemann, T. (2012). Walter Hagemann. Aufstieg und Fall eines politisch ambitionierten Journalisten und Publizistikwissenschaftlers. Köln: Herbert von Halem.

    Google Scholar 

  • Zerback, T. (2012). Publizistische Vielfalt. Demokratischer Nutzen und Einflussfaktoren. Konstanz: UVK.

    Google Scholar 

Download references

Rights and permissions

Reprints and permissions

About this article

Cite this article

Buchbesprechung. Publizistik 58, 95–120 (2013). https://doi.org/10.1007/s11616-012-0165-6

Download citation

  • Published:

  • Issue Date:

  • DOI: https://doi.org/10.1007/s11616-012-0165-6

Navigation