Buchbesprechung

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Literatur

  1. Altmeppen, K., & Greck, R. (Hrsg.). (2012). Facetten des Journalismus. Theoretische Analysen und empirische Studien. Wiesbaden: Springer.

  2. Bernhard, U. (2012). Infotainment in der Zeitung. Der Einfluss unterhaltungsorientierter Gestaltungsmittel auf die Wahrnehmung und Verarbeitung politischer Informationen. Baden-Baden: Nomos.

    Google Scholar 

  3. Deuze, M. (2012). Media life. Malden: Polity Press.

    Google Scholar 

  4. Dupuis, I. (2012). Transnationalisierung der Öffentlichkeit in Mittelosteuropa. Eine Befragung von Journalisten zur EU-Berichterstattung. Baden-Baden: Nomos.

    Google Scholar 

  5. Engelmann, I. (2012). Alltagsrationalität im Journalismus. Akteurs- und organisationsbezogene Einflussfaktoren der Nachrichtenauswahl. Konstanz: UVK.

    Google Scholar 

  6. Fischer, H.-D. (2012). Political Caricatures on Global Issues. Pulitzer Price Winning Editorial Cartoons. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  7. Gadringer, S., Kweton, S., Trappel, J., & Vieth, T. (Hrsg.). (2012). Journalismus und Werbung. Kommerzielle Grenzen der redaktionellen Autonomie. Wiesbaden: Springer.

  8. Haas, H., & Lobinger, K. (Hrsg.). (2012). Qualitäten der Werbung – Qualitäten der Werbeforschung. Köln: Herbert von Halem.

  9. Hagenah, J., & Meulemann, H. (Hrsg.). (2012). Mediatisierung der Gesellschaft? Berlin: Lit.

  10. Hefner, D. (2012). Alltagsgespräche über Nachrichten. Medienrezeption, politische Expertise und die wissensbildende Qualität von Anschlusskommunikation. Baden-Baden: Nomos.

    Google Scholar 

  11. Hepp, A., Brüggemann, M., Kleinen-von Königslöw, K., Lingenberg, S., & Möller, J. (2012). Politische Diskurskulturen in Europa. Die Mehrfachsegmentierung europäischer Öffentlichkeit. Wiesbaden: Springer.

    Google Scholar 

  12. Hjarvard, S., & Lövheim, M. (Hrsg.). (2012). Meditization and Religion. Nordic Perspectives. Göteborg: Nordicom.

  13. Jäckel, M. (2012). Medienwirkungen kompakt. Einführung in ein dynamisches Forschungsfeld. Wiesbaden: Springer.

    Google Scholar 

  14. Jarren, O., Künzler, M., & Puppis, M. (Hrsg.). (2012). Medienwandel oder Medienkrise? Folgen für Medienstrukturen und ihre Erforschung. Baden-Baden: Nomos.

  15. Knorre, S., Osterheider, F., Schwägerl, C., & Steinkamp, T. (2012). Organizational Resource Management. Warum sich der Unternehmenserfolg an der Schnittstelle von Kommunikation, Führung und Unternehmensstrategie entscheidet. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  16. Kops, M. (Hrsg.). (2012). Public Value. Was soll der öffentlich-rechtliche Rundfunk für die Gesellschaft leisten? Berlin: Lit.

  17. Krotz, F., & Hepp, A. (Hrsg.). (2012). Mediatisierte Welten. Forschungsfelder und Beschreibungsansätze. Wiesbaden: Springer.

  18. Lindemann, M. (2012). „Tuning Visions into Business“. Die Ökonomie des Schenkens – Betrachtungen eines sozialen Phänomens in der wirtschaftlichen Praxis. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  19. Loosen, W., & Scholl, A. (Hrsg.). (2012). Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis. Köln: Herbert von Halem.

  20. Mast, C. (2012). Neuorientierung im Wirtschaftsjournalismus. Redaktionelle Strategien in Presse, Rundfunk und Onlinemedien. Wiesbaden: Springer.

    Google Scholar 

  21. Podschuweit, N. (2012). Warum Wahlwerbung schaden kann. Wirkung von Parteienwerbung im Kontext der Medienberichterstattung. Konstanz: UVK.

    Google Scholar 

  22. Potschka, C. (2012). Towards a market in broadcasting. Communications policy in the UK and Germany. New York: Palgrave.

    Book  Google Scholar 

  23. Reinecke, L., & Trepte, S. (Hrsg.). (2012). Unterhaltung in neuen Medien. Perspektiven zur Rezeption und Wirkung von Online-Medien und interaktiven Unterhaltungsformaten. Köln: Herbert von Halem.

  24. Saxer, U. (2012). Mediengesellschaft. Eine kommunikationssoziologische Perspektive. Wiesbaden: Springer.

    Google Scholar 

  25. Scheu, A. M. (2012). Adornos Erben in der Kommunikationswissenschaft. Eine Verdrängungsgeschichte? Köln: Herbert von Halem.

    Google Scholar 

  26. Schmidt, S. J. (2012). Lehren der Kontingenz. Erinnerung an 40 Jahre Doppelleben. Berlin: Lit.

    Google Scholar 

  27. Schuegraf, M., & Tillmann, A. (Hrsg.). (2012). Pornografisierung von Gesellschaft? Konstanz: UVK.

  28. Waldherr, A. (2012). Die Dynamik der Medienaufmerksamkeit. Ein Simulationsmodell. Baden-Baden: Nomos.

    Book  Google Scholar 

Download references

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Buchbesprechung. Publizistik 57, 467–490 (2012). https://doi.org/10.1007/s11616-012-0160-y

Download citation