Advertisement

Berliner Journal für Soziologie

, Volume 25, Issue 3, pp 379–386 | Cite as

Freiheit in der Wissenschaft. Nekrolog auf Christian Sigrist (1935–2015)

  • Klaus KraemerEmail author
MITTEILUNGEN UND BERICHTE
  • 162 Downloads

Am 14. Februar 2015 verstarb Christian Sigrist. Sigrist, geboren am 25. März 1935 in St. Blasien, gehörte zu jenen kritischen Intellektuellen im Nachkriegsdeutschland, die sich Zeit ihres Lebens der Kritik der Herrschaft von Menschen über Menschen unbedingt verpflichtet fühlten. Tief geprägt durch die Erfahrung der existenziellen Gefährdung unter dem nationalsozialistischen Regime – sein Großvater war Jude, sein Vater wurde als Philologe 1935 am Kolleg St. Blasien wegen „jüdischer Versippung“ mit einem Berufsverbot belegt – und vor dem Hintergrund erlebter Diskriminierung in der Gesellschaft der frühen Bundesrepublik, in der die Taten der Väter nur mühsam ans Licht gelangten, nahm Sigrist wie zahlreiche kritische Intellektuelle seiner Generation die politischen Verhältnisse Westdeutschlands der 1960er- und 1970er-Jahre als restaurativ wahr. Vor allem irritierte ihn die „Selbstverständlichkeit, mit der Staatlichkeit und Bürokratie in Deutschland nach den Exzessen staatlich...

Literatur

  1. Berger, P. A. (2015). Ein Leben für die Soziologie. In memoriam Ulrich Beck (15. Mai 1944–1. Januar 2015). Soziologie. Forum der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 44, 241–249.Google Scholar
  2. Bourdieu, P. (2014). Über den Staat. Vorlesungen am Collège de France 1989–1992. Berlin: Suhrkamp.Google Scholar
  3. Sigrist, C. (1994). Regulierte Anarchie. Untersuchungen zum Fehlen und zur Entstehung politischer Herrschaft in segmentären Gesellschaften Afrikas (3. Aufl.) [zuerst 1967]. Hamburg: Europäische Verlagsanstalt.Google Scholar
  4. Weber, M. (1980). Wirtschaft und Gesellschaft. Grundriss der verstehenden Soziologie. 5., rev. Aufl. Tübingen: Mohr.Google Scholar
  5. Weber, M. (1988). Gesammelte Aufsätze zur Wissenschaftslehre. Tübingen: Mohr.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.GrazÖsterreich

Personalised recommendations