Advertisement

Gentrifizierung

  • Jörg Blasius
Rezension
  • 460 Downloads

Franke, Thomas, Ricarda Pätzold, Bettina Reimann, Wolf-Christian Strauss und Martin zur Nedden:

Kommunaler Umgang mit Gentrifizierung. Praxiserfahrungen aus acht Kommunen. Berlin: Edition Difu 2017. 312 Seiten. ISBN: 978-88118-579-0. Preis: € 39,-.

Unter Gentrifizierung wird gemeinhin die Aufwertung innenstadtnaher Wohngebiete in Großstädten verstanden. Dieser Prozess ist häufig mit einem qualitativen Bevölkerungsaustausch verbunden, wobei alteingesessene, einkommensschwache Haushalte meistens durch junge, gut gebildete und gut verdienende, in der Regel kinderlose Haushalte ersetzt werden. Verbunden ist dieser Austausch mit steigenden Immobilien- und Mietpreisen, ein Thema welches derzeit auch viel Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit hat, hier z. B. unter dem Schlagwort der „Mietpreisbremse“ und dem Aspekt, ob diese tatsächlich das bewirkt, was der Name verspricht. Damit wird die Frage aufgeworfen, wie die Versorgung einkommensschwacher Haushalte mit Wohnraum gewährleistet werden kann...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Politische Wissenschaft und SoziologieUniversität BonnBonnDeutschland

Personalised recommendations