Advertisement

Der Onkologe

, Volume 24, Issue 10, pp 822–825 | Cite as

Neue Ergebnisse zur Immuntherapie hämatologischer Neoplasien

23. Kongress der European Hematology Association (EHA), 14.–17.06.2018 in Stockholm, Schweden
  • Friederike Klein
Onkologiekongresse

Immuntherapien machen einen großen Teil der bei hämatologischen Kongressen vorgestellten neuen Studiendaten aus – von Antikörpern bis zu gentechnisch mit chimären Antigenrezeptoren (CAR) ausgestatteten autogenen T‑Zellen. Das galt auch für den Jahreskongress der European Hematology Association, der mit mehr als 11.000 Teilnehmern in diesem Jahr in Stockholm stattfand.

Beim fortgeschrittenen follikulären Lymphom (FL) könnte die Kombination der immunmodulierenden Substanz (IMiD) Lenalidomid mit dem CD20-Antikörper Rituximab (R 2) eine Alternative zur Standardchemoimmuntherapie (R-Chemo) zur Induktion darstellen, berichtete Franck Morschhauser, Lille (Frankreich; [ 1]). In der Phase-III-Studie RELEVANCE mit 1030 nicht vorbehandelten Patienten mit fortgeschrittenem FL lagen die Raten des bestätigten oder unbestätigten Komplettansprechens (CR/CRu) als koprimäre Endpunkte nach einer medianen Beobachtungszeit von 37,9 Monaten mit 48 % in der R 2- und 53 % in der R‑Chemo-Gruppe vergleichbar hoch...

New results on immunotherapy of hematological neoplasms

23rd Conference of the European Hematology Association (EHA), 14–17 June 2018 in Stockholm, Sweden

Notes

Interessenkonflikt

F. Klein erhielt eine Unterstützung zu den Reisekosten zum 23. EHA-Kongress 2018 in Stockholm durch Novartis Pharma GmbH.

Literatur

  1. 1.
    Morschhauser F et al (2018) Abstract. 23. EHA-Kongress, Stockholm, 14.–17.06., S 154Google Scholar
  2. 2.
    Sehn LH et al (2018) Abstract. 23. EHA-Kongress, Stockholm, 14.–17.06., S 802Google Scholar
  3. 3.
    Dimopoulos MA et al (2018) Abstract. 23. EHA-Kongress, Stockholm, 14.–17.06, S LBA2606Google Scholar
  4. 4.
    Mateos MV et al (2018) Daratumumab plus Bortezomib, Melphalan, and Prednisone for Untreated Myeloma. N Engl J Med 378:518–528CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    San-Miguel J et al (2018) Abstract. 23. EHA-Kongress, Stockholm, 14.–17.06., S 107Google Scholar
  6. 6.
    Borchmann P et al (2018) Abstract. 23. EHA-Kongress, Stockholm, 14.–17.06., S 799Google Scholar
  7. 7.
    Neelapu SS et al (2017) Axicabtagene Ciloleucel CAR T‑cell therapy in refractory large B‑cell Lymphoma. N Engl J Med 377(26):2531–2544CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Locke FL et al (2018) Abstract. 23. EHA-Kongress, Stockholm, 14.–17.06., S 801Google Scholar
  9. 9.
    Berdeja JG et al (2018) Abstract. 23rd EHA Congress, S 138Google Scholar
  10. 10.
    Liu F et al (2018) Abstract. 23. EHA-Kongress, Stockholm, 14.–17.06., S 149Google Scholar
  11. 11.
    Mielke S (2018) What is required to be/become a CAR T cell center of excellence? 23. EHA-Kongress, 15.06. (Vortrag)Google Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
korrigierte Publikation September 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Wissenschaftliche FachkommunikationMünchenDeutschland

Personalised recommendations