Advertisement

uwf UmweltWirtschaftsForum

, Volume 18, Issue 1, pp 61–69 | Cite as

Gestaltung von Netzwerken zur Produktion von synthetischen Biokraftstoffen der zweiten Generation

  • Grit WaltherEmail author
  • Anne Schatka
  • Thomas S. Spengler
Schwerpunktthema
  • 521 Downloads

Zusammenfassung

Der zukünftige Aufbau von Produktionsnetzwerken für die Herstellung von synthetischen Biokraftstoffen der zweiten Generation stellt potentielle Investoren vor Herausforderungen. Diese Herausforderungen sind maßgeblich auf politische, technische und marktseitige Unsicherheiten bei der Umsetzung zurückzuführen. Vor diesem Hintergrund wird im Folgenden ein Instrument zur Entscheidungsunterstützung bei der Gestaltung von Produktionsnetzwerken für synthetische Biokraftstoffe in Form eines Konzepts zur integrierten Standort-, Kapazitäts- und Transportplanung vorgestellt, das diesen Unsicherheiten Rechnung trägt. Das Konzept wird am Fallbeispiel der Region Niedersachsen, Bremen und Hamburg validiert, wobei Netzwerkkonstellationen für unterschiedliche Szenarien entwickelt werden. Auf Basis der Ergebnisse werden Handlungsempfehlungen sowohl an umweltpolitische Entscheidungsträger als auch an potentielle Investoren mit dem Ziel der Förderung der Produktion von synthetischen Biokraftstoffen abgeleitet.

Literatur

  1. Beierman D (2009) Ergebnisse von Forschungsarbeiten bei der Volkswagen AG. Erscheinen voraussichtlich 2010 im Rahmen einer Dissertation an der Universität StuttgartGoogle Scholar
  2. Bukold S (2009) Öl im 21. Jahrhundert Band I – Grundlagen und Kernprobleme, Oldenbourg WissenschaftsverlagGoogle Scholar
  3. Choren (2009) Kernstück der Technologie: Das Carbo-V-Verfahren. Eingesehen am 21. Sept. 2009: http://www.choren.com/de/biomass_to_energy/carbo-v-technologie/
  4. Hamelinck CN, Faaij APC (2006) Outlook for advanced biofuels. Energy Policy 34(17):3268–3283CrossRefGoogle Scholar
  5. Henrich E, Dinjus E (2003) Das FZK-Konzept zur Kraftstoffherstellung aus Biomasse, Paper of the International Conference: Biomasse-Vergasung, Leipzig, 1.–2. Okt. 2003Google Scholar
  6. Hofbauer H , Rauch R, Fürnsinn S, Aichernig C (2005) Energiezentrale zur Umwandlung von biogenen Roh- und Reststoffen einer Region in Wärme, Strom, BioSNG und flüssige Kraftstoffe. Berichte aus Energie- und Umweltforschung 79/2006Google Scholar
  7. Maly M, Claußen M (2005) The biomass-to-liquid-process at CUTEC: Optimisation of the Fischer-Tropsch synthesis with carbon dioxide-rich synthesis gas, Int. Conference Renewable resources and biorefineries, 19.–21. Sept. 2005, Ghent, BelgienGoogle Scholar
  8. Mineralölwirtschaftsverband (2006) MWV-Prognose 2025 für die Bundesrepublik Deutschland. Mineralölwirtschaftsverband e. V.Google Scholar
  9. Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung (2009) Landwirtschaft in Zahlen 2009. Eingesehen am 21. Sept. 2009: http://www.niedersachsen.de/servlets/download?C=53211777&L=20
  10. Peters MS, Timmerhaus KD (2002) Plant design and economics for chemical engineers. McGraw-Hill, New YorkGoogle Scholar
  11. Radig W, Franke P, Meyer B, Dimmig Th (2006) BTL-Projekt der TU Bergakademie Freiberg in DGMK-Tagungsbericht 2006-2; S 227–230Google Scholar
  12. Renew, integrated project, sustainable energy systems D5.1.1 (2004) The review – Biomass resources and potentials assessment. Regional Studies and experiencesGoogle Scholar
  13. Renew D5.1.3 (2004) Residue biomass potential inventory results. http://www.renew-fuel.com/home.php
  14. Renew D5.1.7 (2004): Energy crops potential inventory results. http://www.renew-fuel.com/home.php
  15. UNFCCC (2007) Emissions summary for United States of America/for European Community (15): http://unfccc.int/
  16. Walther G, Schatka A, Spengler TS, Bode K, Scholl S (2008) Designing sustainable supply chains by integrating logistical and process engineering aspects – a material flow based approach for 2nd generation synthetic bio-fuels. In: Kalcsics J; Nickel S (Hrsg) Operations research proceedings 2007, Springer, Berlin, S 211–216CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 2010

Authors and Affiliations

  • Grit Walther
    • 1
    Email author
  • Anne Schatka
    • 1
  • Thomas S. Spengler
    • 1
  1. 1.Institut für Automobilwirtschaft und Industrielle Produktion, Lehrstuhl für Produktion und LogistikTechnische Universität BraunschweigBraunschweigDeutschland

Personalised recommendations