Skip to main content

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt balance[f] – Medialisierung der Nachhaltigkeit

Zusammenfassung

Der aktuelle Stand des Forschungsprojektes balance[f] des BMBF-Förderschwerpunktes „Fona“ mit dem Ziel der Förderung nachhaltiger Lebens- und Konsumstile.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Literatur

  • Egloff B, Schmukle SC, Burns LR, Kohlmann C-W, Hock M (2003) Facets of dynamic positive affect: Differentiating joy, interest, and activation in the Positive and Negative Affect Schedule (PANAS). Journal of Personality and Social Psychology, 85:528–540

    Article  Google Scholar 

  • Ernst & Young (2007) LOHAS – Lifestyle of Health and Sustainability, in: Lebensmittelzeitung– online. Verfügbar unter: www.lz-net.de/studien/pdf/108-LOHAS.pdf

  • GfK (2007) „Moral im Markt der Mode“ Ein aktueller Trend im Verbraucherverhalten –Wie kann der Handel davon profitieren?, Nürberg

  • Hubert Burda Media Research & Development; Hubert Burda Media Marketing & Communication GmbH (Hubert Burda) (2007) Greenstyle Report – Die Zielgruppe der LOHAS verstehen. München. Verfügbar unter: www.hbm marcom.de/hps/upload/hxmedia/hbmi/HXMEDIA19831media_file.pdf

  • Jansson A (2002) The mediatization of consumption. Towards an analytical framework of image culture. Journal of Consumer Culture 2:5–31

    Article  Google Scholar 

  • Kreeb M, Motzer M, Schulz WF (2008) LOHAS als Trendsetter für das Nachhaltigkeitsmarketing, in: Schwender C, Schulz W, Kreeb M (2008). Medialisierung der Nachhaltigkeit Das Forschungsprojekt balance[f ]: Emotionen und Ecotainment in den Massenmedien. Marburg: Metropolis Verlag, 303–314

  • Krohne HW, Boris E, Kohlmann CW, Tausch A (1996) Untersuchungen mit der deutschen Version der „Positive and Negative Affect Schedule“ (PANAS). Diagnostica, 42(2):139–156

    Google Scholar 

  • Kuckartz U (2000) Umweltbewusstsein in Deutschland (2000): Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage. Im Auftrag des Umweltbundesamtes, Berlin: Bundesumweltministerium

  • Kuckartz U, Schack K (2002) Umweltkommunikation gestalten. Eine Studie zu Akteuren, Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren des Informationsgeschehens. Opladen

  • Lehmkuhl M (2006) Massenmedien und interpersonale Kommunikation. Eine explorative Studie am Beispiel BSE. Konstanz: UVK

  • Lichtl M (1999) Ecotainment: der neue Weg im Umweltmarketing: emotionale Werbebotschaften, sustainability, cross marketing, Wien: Ueberreuter 1999

  • Lichtl M (2008) Nachhaltigkeitsmarketing und das Ecotainment-Konzept, in: Schwender C, Schulz W, Kreeb M (2008) Medialisierung der Nachhaltigkeit Das Forschungsprojekt balance[f ]: Emotionen und Ecotainment in den Massenmedien. Marburg: Metropolis-Verlag, 259–270.

  • Nielsen (2008) LOHAS-Studie – Lifestyle Of Health And Sustainability, Frankfurt/M

  • Reisch LA, Bietz S (2008) Kommunikation des Nachhaltigen Konsums für die Massen? Ergebnisse der Konsumforschung im Projekt balance[f], in: Schwender C, Schulz W, Kreeb M (2008) Medialisierung der Nachhaltigkeit Das Forschungsprojekt balance[f ]: Emotionen und Ecotainment in den Massenmedien. Marburg: Metropolis-Verlag, 315

  • Schulz WF, Hörschgen H, Kirstein S, Kreeb M, Motzer M (2008) Nachhaltigkeitsmarketing – Sachstand und Perspektiven; in: Schwender C, Schulz W, Kreeb M (2008) Medialisierung der Nachhaltigkeit Das Forschungsprojekt balance[f ]: Emotionen und Ecotainment in den Massenmedien. Marburg: Metropolis-Verlag, 25–48

  • Schwender C (2006) Medien und Emotionen: Evolutionspsychologische – Bausteine einer Medientheorie. Wiesbaden

  • Schwender C, Mocigemba D, Otto S, Kreeb M (2008) Nachhaltigkeit im Fernsehen – (k)ein Quotenkiller? in: Schwender C, Schulz W, Kreeb M (2008) Medialisierung der Nachhaltigkeit Das Forschungsprojekt balance[f ]: Emotionen und Ecotainment in den Massenmedien. Marburg: Metropolis-Verlag, 243–258

  • Schwender C, Mocigemba D, Otto S, Kreeb M (2008) Nachhaltigkeit im TV – ein Quotenkiller? in: Raabe J et al. (Hrsg.), Medien und Kommunikation in der Wissensgesellschaft, Konstanz UVK Verlag 2008, 238–252

  • Schwender C, Mocigemba D, Otto S (2007) Der Ecotainment-Index zur Messung der kognitiv-emotionalen Beteiligung an TVBeiträgen. Zeitschrift für Medienpsychologie 19(2):46–57

    Article  Google Scholar 

  • Schwender C, Schulz W, Kreeb M (2008) Medialisierung der Nachhaltigkeit Das Forschungsprojekt balance[f ]: Emotionen und Ecotainment in den Massenmedien. Marburg: Metropolis-Verlag

  • Watson D, Tellegen A (1985) Toward a consensual structure of mood. Psychological Bulletin 98(2):219–235

    Article  Google Scholar 

  • Wenzel E, Kirig A, Rauch C (2007) Zielgruppe LOHAS – Wie der grüne Lifestyle die Märkte erobert. Kelkheim: zukunfts institut

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Martin Kreeb.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Kreeb, M., Schulz, W., Schwender, C. et al. Das interdisziplinäre Forschungsprojekt balance[f] – Medialisierung der Nachhaltigkeit. uwf 17, 33–43 (2009). https://doi.org/10.1007/s00550-009-0129-0

Download citation

  • Published:

  • Issue Date:

  • DOI: https://doi.org/10.1007/s00550-009-0129-0