Das Gewerbegebiet der Zukunft

Wettbewerbsfähige Standortentwicklung für Kommunen durch strategisch-nachhaltige Gewerbeflächenentwicklung (SNG)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Abb. 1
Abb. 2
Abb. 3
Abb. 4
Abb. 5
Abb. 6

Literatur

  1. Fassmann H (2004) Stadtgeographie I. Westermann-Verlag, Braunschweig

    Google Scholar 

  2. Funk M (2013) Kommunale Wirtschaftsförderung in Deutschland im Umbruch. Entwicklungen und Perspektiven für die urbane Zukunft. FORUM STADT 40(1):71–87

    Google Scholar 

  3. Funk M, Leuninger S (2010) Die Lotsen gehen von Bord! Integriertes Standortmanagement als Herausforderung und Chance der kommunalen Wirtschaftsförderung. Standort 34(4):123–128

    Article  Google Scholar 

  4. GMA (2013) Gewerbeflächenangebot und -planungen in Klein- und Mittelstädten in Bayern-Ergebnisse einer GMA-Kommunalbefragung, o.  (www.gma.biz)

  5. Zwicker-Schwarm D (2013) Wirtschaftsflächen der Zukunft: Fazit und Ausblick. In: Zwicker-Schwarm D (Hrsg) Wirtschaftsflächen der Zukunft – Flächenentwicklung für wissensintensive Unternehmen. Dokumentation einer Fachtagung des Deutschen Instituts für Urbanistik und der Stadt Heidelberg am 24. und 25. Januar 2013 in Heidelberg. Deutsches Institut für Urbanistik, Berlin, S. 127–132

    Google Scholar 

Internetquellen

  1. Bahnstadt Heidelberg: www.bahnstadt-heidelberg.de. Zugegriffen: 5. Aug. 2014

  2. ÖGUT – Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik, Themenbereich Partizipation: www.partizipation.at. Zugegriffen: 25. Juli 2014)

  3. Stadt Stuttgart: www.stuttgart.de. Zugegriffen: 25. Juli 2014

Download references

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Dr. Marc Funk Geograph M.A..

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Funk, M., Leuninger, S. Das Gewerbegebiet der Zukunft. Standort 38, 153–159 (2014). https://doi.org/10.1007/s00548-014-0337-x

Download citation