Advertisement

Standort

, Volume 38, Issue 1, pp 14–18 | Cite as

Kleine indische Investitionen in Deutschland –

Das Beispiel eines Dienstleistungsunternehmens
  • Kai BollhornEmail author
  • Martin Franz
  • Sebastian Henn
Angewandte Geographie
  • 158 Downloads

Der wirtschaftliche Aufstieg Indiens und medienwirksame Investitionen von indischen Unternehmen führten in Deutschland zu einem regelrechten „Indien-Hype“. Inzwischen werben zahlreiche kommunale und überregionale Wirtschaftsförderungseinrichtungen mit hohem Aufwand um weitere Investoren aus Indien. Tatsächlich hat seit etwa 2000 eine steigende Zahl indischer Unternehmen in Deutschland investiert. Öffentlichkeitswirksam waren und sind dabei vor allem Fälle, in denen deutsche Unternehmen übernommen werden. Darüber hinaus gibt es aber viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die von Öffentlichkeit, Wirtschaftsförderungen und Handelskammern weitgehend unbeobachtet in den deutschen Markt eintreten. Bislang liegen über diese Investitionen praktisch keine Informationen vor. Der Artikel ordnet die Bedeutung von KMU in die generelle Entwicklung indischer Investitionen in Deutschland ein. Außerdem illustriert er die Entwicklung und Strategien derartiger Unternehmen am Beispiel eines...

Literatur

  1. Chauhan PC (2013) Amtek Auto may acquire Germany’s Tekfor Neumayer. http://articles.economictimes.indiatimes.com/2013-03-11/news/37623684_1_amtek-auto-ahmednagar-forgings-amtek-india. Zugegriffen 13 Jan 2014
  2. Dunning JH (1998) Location and the Multinational Enterprise: A Neglected Factor? J Int Bus Stud 29,45–6645666645–66CrossRefGoogle Scholar
  3. GTAI – Germany Trade & Invest GmbH (Hrsg.) (2010) Germany’s Major Investment Partners India. Studie auf Anforderung erhältlich über: Germany Trade and Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH, T. +49 30 200 099-0, F. +49 30 200 099-111, E-Mail: office@gtai.com, Internet: www.gtai.comGoogle Scholar
  4. Institut für Weltwirtschaft (Hrsg.) (2012) Weltkonjunktur im Herbst 2012. Nr. 510/ 511 Oktober 2012Google Scholar
  5. Teevs C (2013) Plus fünf Prozent: Indien erwartet schwächstes Wachstum seit zehn Jahren. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/indien-erwartet-schwaechstes-wachstum-seit-zehn-jahren-a-882092.html. Zugegriffen: 13 Jan 2014
  6. Times of India (2013) GDP set to grow 6.2 % in 2013: Moody’s. http://timesofindia.indiatimes.com/business/india-business/GDP-set-to-grow-6-2-in-2013-Moodys/articleshow/18855447.cms. Zugegriffen: 13 Jan 2014
  7. Tiwari R (2011) Indische Investitionen in Deutschland – Aktuelle Trend und kritische Erfolgsfaktoren. www.global-innovation.net/team/tiwari/PDF/GIRT_Muenchen_2011_Public.pdf. Zugegriffen: 13 Jan 2014
  8. United Nations Conference on Trade and Development (2011) World Investment Report 2011: Non-Equity Modes of International Production and Development. Genf. http://unctad.org/en/docs/wir2011_embargoed_en.pdf. Zugegriffen: 27 Jan 2014

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich GeographiePhilipps-Universität MarburgMarburgDeutschland
  2. 2.Leibniz-Institut für LänderkundeLeipzigDeutschland

Personalised recommendations