Innovationskultur in der Metropolregion Barcelona

Zwischen katalanischer Tradition und europäischer Modernität

Zusammenfassung

 Inwieweit haben die katalanische Tradition bzw. Identität bei der Herausbildung und Profilierung einer spezifischen Innovationskultur in Barcelona eine starke Rolle gespielt? Die Dauerinszenierung durch Großereignisse und städtebauliche Eingriffe scheint jedenfalls ein Alleinstellungsmerkmal dieser Stadt zu sein. Weiterhin sind der Faktor Kultur und die Verknüpfung mit der Wirtschaft, die so genannten „Kultur- oder kreativen Industrien“, wichtige Bestandteile des Stadtlebens. Auch in diesem Bereich rangiert Barcelona im europäischen Vergleich als spanische Kultur- und Kunstmetropole.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Literatur

  1. Ajuntament de Barcelona: 1rd Pla Estratègic Metropolità de Barcelona. http://www.bcn2000.es/ca-es/2_plan_estrategico/1r_pla_Estrategic.pdf (2002)

  2. Ajuntament de Barcelona: La renovación urbana del Poblenou – Distrito de actividades 22@bcn. http://www.bcn.es/22@bcn/cast/presentacion/proyecto_22/index.html (2003)

  3. Benach, N.: “Nuevos espacios de consumo y construcción de imagen de la ciudad en Barcelona”. Estudios Geográficos, tomo LXI, nº 238 (2000)

  4. Leicht, A.: Neue Impulse für die Globalisierungsdebatte oder alles nur ein großer Zirkus?, unesco heute online, Ausgabe 3, März (2004)

  5. Rossi, M.: “The Barcelona Model”, Newsweek International (2007)

Download references

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Dr. Noemí Fernández Sánchez.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Fernández Sánchez, N. Innovationskultur in der Metropolregion Barcelona. STANDORT-Z Angew Geogr 31, 184–188 (2007). https://doi.org/10.1007/s00548-007-0058-5

Download citation