Advertisement

e & i Elektrotechnik und Informationstechnik

, Volume 133, Issue 7, pp 345–347 | Cite as

Rechtliche Dimension und Lösungsansätze der Rechtsinformatik im Internet der Dinge bei industriellen Arbeitsbeziehungen

  • Rolf-Dieter KarglEmail author
  • Christof Tschohl
  • Walter Hötzendorfer
Originalarbeiten
  • 485 Downloads

Zusammenfassung

Das „Internet der Dinge“ bringt vor allem für die Industrie ein enormes Entwicklungspotential und schafft neue Sachverhalte, die in verschiedensten Bereichen eine rechtliche Beurteilung erfordern. Der Beitrag soll vor allem die industrielle Dimension des „IoT“ fokussieren und einen Überblick bieten, welche Rechtsfragen damit einhergehen, die mit den klassischen Instrumenten des Rechts nur schwer oder bislang gar nicht zu beantworten sind. Dabei wird auch ein Ausblick geboten, welche Möglichkeiten die Disziplin der Rechtsinformatik durch partielle Automatisierung der Rechtsanwendung zu eröffnen vermag. Schließlich wird hervorgehoben, zu welchen Themen diesbezüglich spezieller Forschungsbedarf besteht.

Schlüsselwörter

Internet der Dinge Industrie 4.0 Haftung Datenschutz Zivilrecht 

The legal dimension and provided solutions for the Internet of Things and industrial working relationship

Abstract

The “Internet of Things” brings an enormous potential for development, especially for industry and creates new situations that require a legal assessment in various fields. The article principally focuses on the industrial dimension of “IoT” and provides an overview of legal issues which will need a rethink of our classical law. It also presents an outlook on the options provided by the field of legal informatics (e.g. partial automation of legal applications). Finally, it will highlight the need for legal research in the field of “IoT”.

Keywords

Internet of Things smart production liability data protection smart contracting civil law 

Literatur

  1. 1.
    Schweighofer, E., Kummer, F., Hötzendorfer, W., Borges, G. (Hrsg.) (2016): Netzwerke – Networks, In: Tagungsband des 19. Internationalen Rechtsinformatik Symposions, IRIS 2016. Wien: OCG. Google Scholar
  2. 2.
    Rummel, P., Lukas, M. (2015): ABGB Kommentar zum Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch. Wien: Manz. Google Scholar
  3. 3.
    Praxishandbuch Betriebsratsarbeit (2015): Loseblattsammlung. Wien: Weka. Google Scholar
  4. 4.
    Roßnagel (2007): Datenschutz in einem informatisierten Alltag. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung. Google Scholar

Copyright information

© Springer Verlag Wien 2016

Authors and Affiliations

  • Rolf-Dieter Kargl
    • 1
    Email author
  • Christof Tschohl
    • 1
  • Walter Hötzendorfer
    • 1
  1. 1.Research Institute AG & Co KG – Smart.Rights.ConsultingWienÖsterreich

Personalised recommendations