BHM Berg- und Hüttenmännische Monatshefte

, Volume 157, Issue 12, pp 436–439 | Cite as

Röhre Massenbergtunnel (1962–1965) – Erste Anwendung der NATM bei einem Straßentunnel in Österreich

Originalarbeit

Zusammenfassung

Die Auffahrung der ersten Röhre Massenbergtunnel beim Projekt Südumfahrung Leoben in den Jahren 1962–1965 erfolgte als erstes Straßentunnelprojekt nach den Grundsätzen der Neuen Österreichischen Tunnelbaumethode.

Nach einem Tagbruch mit der ursprünglich angewendeten Belgischen Bauweise wurde die Baumethode durch Prof. Rabcewicz in Anpassung an die sehr schwierigen geotechnischen Bedingungen erstmals konsequent auf NATM umgestellt. Das Projekt konnte so erfolgreich zu Ende gebracht werden.

Schlüsselwörter

Massenbergtunnel erste Röhre (1962–1965) erste Anwendung der NATM bei einem Straßentunnelprojekt in Österreich 

Massenberg Tunnel First Tube (1962–1965): First Application of NATM on a Road Tunnel Project in Austria

Abstract

As part of the Südumfahrung Leoben project, the construction of the first tube of the Massenbergtunnel (1962–1965) put into practice for the first time the principles of the New Austrian Tunnelling Method (NATM). As the initial Belgian Method had caused a collapse after a short time due the extremely unfavourable geotechnical conditions, Prof. Rabcewicz adopted the NATM principle, leading to the sucessful completion of the project.

Keywords

Massenberg Tunnel first tube (1962–1965) New Austrian Tunnelling Method Road tunnel project First application of NATM in Austria 

Literatur

  1. 1.
    Rabcewicz, L. v.: The New Austrian Tunneling Method, part three; Der Bauingenieur, 40. Jahrgang, Heft 8, August 1965Google Scholar
  2. 2.
    Rabcewicz, L. v.: „Über die Bemessung von Fels-Hohlraumbauten II“; XV. Kolloquium der Internationalen Gesellschaft für Felsmechanik (Österreichische Regionalgruppe i. Gr.) „Sicherheit im Felsbau“, Kurzfassungen der VorträgeGoogle Scholar
  3. 3.
    http://www.rundfunkmuseum.at Diverse Veröffentlichungen: Leobner Umfahrung GastarbeiterrouteGoogle Scholar
  4. 4.
    DI Dr. Alfred Joham: Tag X – 17. Juli 1965, Stadtmagazin Leoben Juli/August 2010, S. 12–131312–13Google Scholar
  5. 5.
    Neue Zeit: Freitag, 03. September 1965, „Umfahrung Leoben bewährt sich“Google Scholar
  6. 6.
    Kleine Zeitung: 62./17. Jahrgang, Sonntag, 18. Juli 1965– Nr. 164; „Ein Tunnel und 17 Brücken beseitigen Verkehrsfalle Nr. 1“Google Scholar
  7. 7.
    Neue Zeit: Mittwoch, 2. September 1964, „Umfahrung Leoben schon im Sommer 1965 befahrbar?“Google Scholar
  8. 8.
    Kleine Zeitung: 61./16. Jahrgang, Dienstag, 1. September 1964, „Heute Durchschlag beim Massenbergtunnel“Google Scholar
  9. 9.
    Neue Zeit: Donnerstag, 25. Oktober 1962, „Baubeginn für den Leobner Straßentunnel“Google Scholar
  10. 10.
    Archiv der Fa. G. Hinteregger & Söhne Baugesellschaft m.b.H.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Geschäftsführer G. Hinteregger & Söhne Baugesellschaft m.b.H.SalzburgÖsterreich

Personalised recommendations