Skip to main content

Das neue Weiterbildungsrecht

Ein Gastbeitrag

The new Continuing Education Act

A guest article

Zusammenfassung

Am 24.04.2021 hat der 38. Deutsche Psychotherapeutentag (DPT) mit großer Mehrheit die Abschnitte A und B der Musterweiterbildungsordnung (MWBO) verabschiedet. Im Sinne eines Gastbeitrages wird diese Entscheidung im folgenden Text insbesondere mit Bezug auf die Blickwinkel der psychoanalytisch begründeten Verfahren nachgezeichnet.

Abstract

On 24 April 2021 the 38th German Psychotherapist Conference (DPT) adopted sections A and B of the Model Continuing Education Regulations (MWBO) with a large majority. In the sense of a guest article, this decision is portrayed in the following text especially with respect to the perspective of the psychoanalytically substantiated procedure.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Literatur

  1. BPtK (2021) Musterweiterbildungsordnung für Psychotherapeut*innen

    Google Scholar 

  2. Schäfer G, Martin R, Oechmann B (2020) Herausforderungen der künftigen Weiterbildung aus Sicht der psychoananlytisch begründeten Verfahren. Psychotherapeutenjournal 3/2020:260–261

    Google Scholar 

Download references

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Martin Stellpflug M.A. (Lond.).

Ethics declarations

Interessenkonflikt

M. Stellpflug gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Stellpflug, M. Das neue Weiterbildungsrecht. Forum Psychoanal 37, 317–322 (2021). https://doi.org/10.1007/s00451-021-00444-7

Download citation