Hein J.J. Wellens: ein Nachruf in Bildern

Hein Wellens: a pictorial eulogy

 

figurea

Hein Wellens (1935–2020)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Hein Wellens hat zahlreiche Elektrophysiologen in ihrem Denken und Arbeiten substanziell geprägt! Neben seinen wissenschaftlichen Pioniertaten, u. a. in der Entdeckung der Arrhythmiemechanismen mittels programmierter Stimulation, sind seine engagierten EKG-Kurse unvergessen. Das Leben und Wirken von Hein Wellens wird in dieser Ausgabe von Herzschrittmacher und Elektrophysiologie mit einem ausführlichen Nachruf von Thomas Deneke gewürdigt, dem inhaltlich nichts hinzuzufügen ist.

Wir wollen an dieser Stelle lediglich einige Bilder und Szenen auf Sie als Leser wirken lassen. Warum Bilder? Hein Wellens war ein Mensch, dessen Feuer und Engagement für die Sache ihm anzusehen, ja mitzuerleben war, was gerade die jungen Elektrophysiologen in seinen Bann gezogen hat (Abb. 1234567891011 und 12).

Ein großer Teil der Bilder stammt aus dem Fundus von Professor Berndt Lüderitz, dem wir an dieser Stelle für die Überlassung herzlich danken.

T. Lewalter

J. Brachmann

C. Israel

Abb. 1
figure1

Traueranzeige

Abb. 2
figure2

Rede in Amsterdam am 25. September 1974

Abb. 3
figure3

Der Professor im Kreise seiner Familie

Abb. 4
figure4

Wellens bei seiner Rede in Amsterdam 1974 und das Titelbild seiner Doktorarbeit

Abb. 5
figure5

Ausschnitt einer asiatischen Zeitschrift

Abb. 6
figure6

Buchcover

Im folgenden Szenen aus einem EKG-Kurs mit Hein Wellens; München, September 2019

 

Abb. 7
figure7

Referenten Munich Heart 2019, von links Johannes Brachmann, Berndt Lüderitz, Hein Wellens, Gerd Steinbeck, Thorsten Lewalter

Abb. 8
figure8

Hein Wellens in typischer Vortragshaltung

Abb. 9
figure9

Berndt Lüderitz, Hein Wellens und J. Brachmann (von links nach rechts)

Abb. 10
figure10

Hein Wellens, ein engagierter Professor „in Aktion“

Abb. 11
figure11

Hein Wellens, ein engagierter Professor „in Aktion“

Abb. 12
figure12

Hein Wellens, ein engagierter Professor „in Aktion“

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Prof. Dr. med. T. Lewalter.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Lewalter, T., Brachmann, J. & Israel, C. Hein J.J. Wellens: ein Nachruf in Bildern. Herzschr Elektrophys 31, 317–322 (2020). https://doi.org/10.1007/s00399-020-00718-3

Download citation