Skip to main content

EPIC-SOFT a European dietary assessment instrument for 24-h recalls

Summary

Within the EPIC study (European Prospective Investigation into Cancer and Nutrition) a calibration approach is applied to compare dietary data obtained by food frequency questionnaires from 9 European countries. A software for 24-h recalls was developed as the calibration instrument by the International Agency for Research on Cancer (IARC) in collaboration with all national EPIC centers. This computer program, called EPIC-SOFT, is an interview-based dietary assessment instrument that allows one to obtain a very detailed description and quantification of foods, recipes, and supplements consumed in the course of the preceding day. Probing questions and entering consumed foods in chronological order support the respondent's memory. The standardized structure prescribes – on the food group level – possibilities of description and quantification of food items to choose from. Quantification of consumed foods is supported by the EPIC-SOFT picture book that comprises colored photographs of foods in different portion sizes. The software provides an automatic coding of food items and recipe ingredients as well as calculation of nutrient intake.

EPIC-SOFT is characterized by the obtained standardization of dietary data within Europe, a large number of available foods and recipes, and a very detailed description of consumed foods. Currently, EPIC-SOFT is one of the few dietary instruments providing comparable nutritional data within Europe.

Zusammenfassung

Im Rahmen der EPIC-Studie (European Prospective Investigation into Cancer and Nutrition) wird das Konzept der Kalibrierung verwendet, um die Ernährungsdaten aus den Verzehrshäufigkeitsfragebogen der neun EPIC-Länder vergleichbar zu machen. Als Kalibrierungsinstrument wurde in der “International Agency for Research on Cancer” (IARC) in Zusammenarbeit mit allen EPIC-Zentren ein Computerprogramm zur Durchführung von 24-Stunden-Erinnerungsprotokollen entwickelt. Dieses, EPIC-SOFT genannte, Ernährungserhebungsinstrument wird in Interviews eingesetzt, um von den Befragten eine sehr detaillierte und möglichst vollständige Erfassung, Beschreibung und Quantifizierung der am Vortag verzehrten Lebensmittel, Gerichte und Nahrungsergänzungspräparate zu erhalten. Häufige Kontrollfragen und eine chronologische Eingabe der Daten in bezug auf den Tagesablauf dienen dem Befragten als Gedächtnisstütze. Eine standardisierte Struktur gibt auf Lebensmittelgruppenebene Wahlmöglichkeiten zur Beschreibung und Quantifizierung vor. Die Quantifizierung wird durch ein für EPIC entwickeltes Fotobuch mit Lebensmitteln und Gerichten in verschiedenen Portionsgrößen unterstützt. Die Software gewährleistet eine automatische Kodierung der Lebensmittel und Gerichte und Berechnung der Nährstoffaufnahme.

EPIC-SOFT zeichnet sich durch eine weitgehende Standardisierung auf eruopäischer Ebene aus sowie durch die große Anzahl der erfaßbaren Lebensmittel und Rezepte und deren detaillierte Beschreibung. Es ist zur Zeit eines der wenigen Ernährungserhebungsinstruemtne, das in Europa vergleichbare Ernährungsdaten liefert.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Additional information

Eingegangen: 20. Oktober 1997, Akzeptiert: 12. Februar 1998

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Voss, S., Charrondiere, U., Slimani, N. et al. EPIC-SOFT a European dietary assessment instrument for 24-h recalls. Z Ernährungswiss 37, 227–233 (1998). https://doi.org/10.1007/s003940050021

Download citation

  • Issue Date:

  • DOI: https://doi.org/10.1007/s003940050021

  • Key words Dietary assessment – 24-h recall – software
  • Schlüsselwörter Ernährungserhebung – 24-Stunden-Erinnerungsprotokoll – Software