Advertisement

Der Orthopäde

, Volume 47, Issue 4, pp 274–275 | Cite as

Komplikationen bei der Behandlung adulter spinaler Deformitäten

  • Michael Akbar
Einführung zum Thema

Complications in the treatment of adult spinal deformities

Die adulte spinale Deformität ist ein komplexes Krankheitsbild. Sagittale und/oder koronare Deformitäten der Wirbelsäule können mit erheblichen Auswirkungen auf die Lebensqualität (Behinderung, Schmerz) der betroffenen Patienten einhergehen.

Die adulte spinale Deformität ist ein komplexes Krankheitsbild

Die Korrektur der Deformität erfordert aufgrund ihrer Komplexität nicht selten das gesamte operative Behandlungsspektrum. Der Korrektureingriff kann mit unangenehmen und schweren sowohl intra- als auch postoperativen Komplikationen einhergehen, die nachhaltig den Behandlungsverlauf, die klinischen Ergebnisse und die Zufriedenheit der Patienten beeinflussen können. Sie stellen damit nicht selten auch einen erfahrenen Wirbelsäulenchirurgen vor erhebliche Probleme. Umso wichtiger ist es, dass die Korrektur dieser Deformitäten minutiös geplant und der Patient durch die gesamte Behandlung interdisziplinär geführt wird.

Durch die Beiträge dieses Heftes soll ein Überblick über mögliche Komplikationen gegeben, sowie das Verständnis für ihr Entstehen und das Behandlungsmanagement gefördert werden.

PD Dr. M. Akbar

Notes

Interessenkonflikt

M. Akbar gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie, Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und ParaplegiologieUniversitätsklinikum HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations