Advertisement

Der Urologe

, Volume 56, Issue 6, pp 804–805 | Cite as

Die GeSRU auf den deutschen urologischen Regionalkongressen 2017

  • F.-M. Wundrack
  • P. Paffenholz
  • K. Probst
  • N. Sanatgar
  • A. Cebulla
  • T. Nestler
  • J. Struck
  • S. Nachite-Berges
  • J. Salem
  • B. Ralla
GeSRU
  • 54 Downloads

Auch im 19. Jahr ihres Bestehens ist die „German Society of Residents in Urology“ (GeSRU) mit einem vielfältigen Programm auf den Regionalkongressen der urologischen Fachgesellschaften vertreten.

Die Regionalkongresse sind ein essenzieller Bestandteil in der Weiterbildung und Vernetzung der Assistenzärzte untereinander. Hierfür organisiert und veranstaltet die GeSRU als Vertretung der deutschen Assistenzärzte in urologischer Weiterbildung, zusammen mit den jeweiligen Kongresspräsidenten speziell angepasste Sitzungen. Neben fest etablierten Angeboten wie der beliebten Albtraum-Sitzung, der Forumssitzung „Fallorientiertes Lernen“ finden dieses Jahr erneut GeSRU StepS!-Sessions statt, in welchen Anfängeroperationen präsentiert werden, die vom Assistenten unter Supervision ihres Chefarztes per Video aufgenommen und Schritt für Schritt kommentiert wurden. Auf den Regionalkongressen werden diese anschließend mit einer Jury aus erfahrenen Klinikern kritisch diskutiert und am Ende ein...

GeSRU programs at regional urology meetings in Germany 2017

Notes

Interessenkonflikt

F.-M. Wundrack, P. Paffenholz, K. Probst, N. Sanatgar, A. Cebulla, T. Nestler, J. Struck, S. Nachite-Berges, J. Salem und B. Ralla geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • F.-M. Wundrack
    • 1
  • P. Paffenholz
    • 2
  • K. Probst
    • 3
  • N. Sanatgar
    • 4
  • A. Cebulla
    • 5
  • T. Nestler
    • 6
  • J. Struck
    • 7
  • S. Nachite-Berges
    • 8
  • J. Salem
    • 9
  • B. Ralla
    • 10
  1. 1.Klinik für UrologieHELIOS Klinikum Berlin-BuchBerlinDeutschland
  2. 2.Klinik für UrologieUniversitätsklinikum KölnKölnDeutschland
  3. 3.Klinik für Urologie und KinderurologieUniversitätsklinikum des SaarlandesHomburgDeutschland
  4. 4.Klinik für UrologieBundeswehrkrankenhaus HamburgHamburgDeutschland
  5. 5.Klinik für Urologie und KinderurologieUniversitätsklinikum UlmUlmDeutschland
  6. 6.Klinik für UrologieBundeswehrkrankenhaus KoblenzKoblenzDeutschland
  7. 7.Campus Lübeck, Klinik für UrologieUniversitätsklinikum Schleswig-HolsteinLübeckDeutschland
  8. 8.Klinik für Urologie und KinderurologieMarien Hospital DüsseldorfDüsseldorfDeutschland
  9. 9.Klinik für UrologieUniversitätsklinikum KölnKölnDeutschland
  10. 10.Klinik und Poliklinik für UrologieCharité – Universitätsmedizin BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations