Advertisement

Der Hautarzt

, Volume 48, Issue 4, pp 246–248 | Cite as

Dapson bei granulomatöser Rosazea

  • Markus H. Krause
  • Rocco Torricelli
  • Thomas Kündig
  • Ralph M. Trüeb
  • Jürg Hafner
Originalien

Zusammenfassung

Wir berichten über zwei Patienten mit granulomatöser Rosazea und eine Patientin mit granulomatöser perioraler Dermatitis, welche auf eine Behandlung mit Dapson gut ansprachen. Dapson hat eine pharmakologische Doppelfunktion als Chemotherapeutikum und als Antiphlogistikum. Vor der Retinoidära wurde Dapson bei schwerer Akne eingesetzt. Die Anwendung bei granulomatöser Rosazea ist dagegen bis heute nicht beschrieben. Unter Kontrolle des roten und weissen Blutbildes ist Dapson ein sicheres und kostengünstiges Medikament, insbesondere in Ländern, wo das teurere Isotretinoin nicht zur Verfügung steht. Der definitive Stellenwert von Dapson bei granulomatöser Rosazea sollte jedoch zunächst durch eine kontrollierte Studie geklärt werden.

Schlüsselwörter Granulomatöse Rosazea Dapson DDS 

Summary

We report on two patients with granulomatous rosacea and another patient with granulomatous perioral dermatitis who responded well to dapsone. Dapsone has a pharmacological double function as both an antibiotic and an antiphlogistic drug. Before the introduction of isotretinoin, dapsone had its place in the treatment of severe acne. To date, its use in granulomatous rosacea has not been described. When hematologic parameters are monitored, dapsone is considered a safe and cost-effective drug, especially in countries where isotretinoin is not readily available. However, the definite value of dapsone in granulomatous rosacea should be established by a controlled study.

Key words Granulomatous rosacea Dapsone DDS 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Markus H. Krause
    • 1
  • Rocco Torricelli
    • 1
  • Thomas Kündig
    • 1
  • Ralph M. Trüeb
    • 1
  • Jürg Hafner
    • 1
  1. 1.Dermatologische Klinik und Poliklinik (Direktor: Prof. Dr. G. Burg) Universitätsspital, ZürichXX

Personalised recommendations