Advertisement

Strahlentherapie und Onkologie

, Volume 194, Issue 6, pp 602–603 | Cite as

Fehlender Konsens bei Behandlungskonzepten für makroskopische Rezidive nach radikaler Prostatektomie

  • Peter Niehoff
Literatur kommentiert

Hintergrund

Im Falle eines PSA-Rezidivs nach radikaler Prostatektomie (RRP) wird im Allgemeinen eine frühzeitige Salvage-Strahlentherapie empfohlen. Laut der hier kommentierten Arbeit werden in der Schweiz dennoch viele Patienten erst mit einem makroskopischen Lokalrezidiv strahlentherapeutisch behandelt. Die Autoren analysierten nun mit Hilfe eines strukturierten Fragebogens die Behandlungskonzepte der Salvage-Radiotherapie bei makroskopischen Rezidiven.

Material und Methoden

In einer strukturierten Umfrage wurden 14 Schweizer Strahlentherapieinstitutionen nach ihren Konzepten zur Diagnostik und Behandlung des makroskopischen Lokalrezidivs nach RRP befragt. Analysiert wurden diagnostische Maßnahmen, Dosisverschreibung, Strahlentherapietechniken und eine zusätzliche systemische Therapie.

Ergebnisse

Mehrheitlich wurden von den Zentren eine MRT des Beckens und ein Cholin-PET empfohlen. Die im Median verschrieben Dosis betrug 66 Gy (Spanne 65–72 Gy) mit einem Boost in 79 % auf median...

Lack of consensus for treatment concepts for macroscopic recurrences after radical prostatectomy

Notes

Interessenkonflikt

P. Niehoff gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Literatur

  1. 1.
    Budäus et al (2017) Defining biochemical recurrence after radical prostatectomy and timing of early salvage radiotherapy: informing the debate. Strahlenther Onkol 193(9):692–699CrossRefPubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Cornford P, Bellmunt J, Bolla M, Briers E et al (2017) NEAU-ESTRO-SIOG guidelines on prostate cancer. Part II: treatment of relapsing, metastatic, and castration-resistant prostate cancer. Eur Urol 71(4):630–642CrossRefPubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    DKG; AWMF Konsultationsfassung Interdisziplinäre Leitlinie der Qualität S3 zur Früherkennung, Diagnose und Therapie der verschiedenen Stadien des Prostatakarzinoms Version 0.5.0 (Konsultationsfassung) – September 2017 AWMF-Registernummer: 043/022OLGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Germany, part of Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik für StrahlentherapieSanaklinikum OffenbachOffenbachDeutschland

Personalised recommendations