Heilberufe

, Volume 69, Issue 12, pp 57–57 | Cite as

Editorial

Mut braucht eine Stimme

  • Springer Medizin
PflegePositionen 12 / 2017
  • 76 Downloads

Franz Wagner Präsident des Deutschen Pflegerats

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Hinter uns liegen ein erfolgreicher 4. Deutscher Pflegetag, erste Schritte zu einem Pflegeberufereformgesetz, zahlreiche mehr oder weniger erfolgreiche Diskussionen um mehr Pflegepersonal und bessere Arbeitsbedingungen und eine Bundestagswahl, bei der die Themen der Pflege fast keine Rolle gespielt hätten. Allein letzteres zeigt, dass die professionelle Pflege noch nicht nachhaltig in den Köpfen von vielen Entscheidern ist. Das muss sich im Jahr 2018 ändern. Mut braucht eine Stimme! Eine starke Stimme wird die Bundespflegekammer sein, die wir zusammen mit der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz auf den Weg gebracht haben.

Leere Worthülsen und Versprechungen zählen für uns nicht mehr. Was zählt, sind Fakten: Gibt es die versprochene bessere Bezahlung? Wurde tatsächlich mehr Personal in den Pflegeeinrichtungen und in den Krankenhäusern eingesetzt? Haben sich die Arbeitsbedingungen in der Pflege und für die Hebammen wirklich verbessert? Die Politik muss 2018 endlich liefern, was sie verspricht. Das zählt im Übrigen auch für die Arbeitgeber und deren Verbände. Als professionell Pflegende sollten wir dabei nicht tatenlos zusehen. Gemeinsam können wir mehr erreichen, als wir heute zu denken wagen. Eine gute Gelegenheit hierzu ist der 5. Deutsche Pflegetag. Unter dem Motto „Teamarbeit — Pflege interdisziplinär!“ treffen sich vom 15. bis 17. März 2018 in der STATION Berlin über 10.000 Interessierte, um die Zukunft der Pflege zu gestalten.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und bereits heute schon einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Franz Wagner

Präsident des Deutschen Pflegerats

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Springer Medizin

There are no affiliations available

Personalised recommendations