Forstwissenschaftliches Centralblatt

, Volume 91, Issue 1, pp 191–201 | Cite as

Vom Wesen waldbaulicher Arbeit heute und morgen

  • Hannes Mayer
Abhandlungen
  • 18 Downloads

Summary

The crisis of classical silviculture in the middle-european sustained yield forestry becomes evident—above all—in the large discrepancy between scientific findings and practical management. Numerous inhibiting factors are to be held responsible for this: lack of a silivcultural basis for combined objectives in the management of productive and social forests, forest-technical development aid from the boreal wood-exploitation areas, the modernization of forest management being too onesided oriented to industry, a lack of professional improvement, sociological problems as a denaturation of man by technology and economy etc. An integral silviculture, based on ecological fundaments and following a free style, must lead to an optimization of interdisciplinary conflicts of objective under the aspect of long-term objectives. The comprehensive life-work of the man whose jubilee we celebrate has readied the way to a solution.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Brabänder, H. D., 1970: Zielsetzungen öffentlicher Forstbetriebe aus entscheidungstheoretischer Sicht. Forstl. Mitt. 2.Google Scholar
  2. Cotta, H., 1816: Anweisung zum Waldbau. Dresden u. Leipzig.Google Scholar
  3. Dengler, A., 1944: Waldbau auf ökologischer Grundlage. 3. Aufl., Berlin: Paul Parey.CrossRefGoogle Scholar
  4. Dieterich, V., 1950: Forstliche Betriebswirtschaftslehre. 3. Aufl., Berlin u. Hamburg: Paul Parey.Google Scholar
  5. Dieterich, V., 1953: Forstwirtschaftspolitik. Hamburg u. Berlin: Paul Parey.Google Scholar
  6. Dieterich, V., 1964: Waldnaturnahe Richtpunkte forstlichen Wirtschaftsdenkens und Wirtschaftsrechnens. Cbl. ges. Forstw.Google Scholar
  7. Dieterich, V., 1968: Waldgesinnung und forstwirtschaftliches Wertdenken. Allg. Forstztg.CrossRefGoogle Scholar
  8. Dieterich, V., 1970: Forstliche Futurologie. Forstw. Cbl.88, 321.CrossRefGoogle Scholar
  9. German, D., 1971: Erforderliche und durch Mechanisierung wahrscheinlich erzielbare Produktivitätssteigerungen in der Forstwirtschaft. Allg. Forst- u. Jagdztg.Google Scholar
  10. Hafner, F., 1971: Von der Notwendigkeit der technischen Ausbildung beim Studium der Forstwirtschaft. Forstw. Cbl.90, 134.CrossRefGoogle Scholar
  11. Hasel, K., 1971: Waldwirtschaft und Umwelt. Eine Einführung in die forstwirtschaftspolitischen Probleme der Industriegesellschaft. Hamburg u. Berlin: Paul Parey.Google Scholar
  12. Köstler, J. N., 1943: Wirtschaftslehre des Forstwesens. Berlin: Paul Parey.Google Scholar
  13. Köstler, J. N., 1948: Über die Harmonie des naturgerechten Forstwesens. Schweiz. Ztschr. f. Forstw.Google Scholar
  14. Köstler, J. N., 1950: Waldbau. Berlin u. Hamburg: Paul Parey.Google Scholar
  15. Köstler, J. N., 1953: Waldwege und Holzwege der Wissenschaft. Allg. Forstztschr., München.Google Scholar
  16. Köstler, J. N., 1953: Waldpflege. Hamburg u. Berlin: Paul Parey.Google Scholar
  17. Köstler, J. N., 1954: Waldbau als Kulturaufgabe. Allg. Forstztschr., München.Google Scholar
  18. Köstler, J. N., 1963: Stetigkeit und Wandel im Waldbau. Holzzbl.Google Scholar
  19. Köstler, J. N., 1967: Wald—Mensch—Kultur. Ausgewählte Vorträge und Aufsätze zur Kulturgeschichte, zur Ökonomie des Forstwesens und zur Technik der Waldpflege. Hamburg u. Berlin: Paul Parey.Google Scholar
  20. Köstler, J. N., 1969:Leibundguts Anteil an der Entwicklung waldbaulicher Ideen. Festschr.Hans Leibundgut. Beih. z. Ztschr. d. Schweiz. Forstver., Nr. 46, Zürich.Google Scholar
  21. Kremser, W., 1970: Ist technischer Fortschritt mit waldbaulichem Fortschritt vereinbar? Der Forst- u. Holzwirt.Google Scholar
  22. Kremser, W., 1970: Die forstliche Produktion im Spannungsfeld der Bedürfnisse der modernen Industriegesellschaft. Der Forst- u. Holzwirt25, 20.Google Scholar
  23. Kremser, W., 1971: Waldbau auf pluralistischer Grundlage. Der Forst- u. Holzwirt.Google Scholar
  24. Kremser, W.: 1971: Umweltschutz und Wald. Der Forst- u. Holzwirt.Google Scholar
  25. Lamprecht, H., 1970: Über allgemein gültige Grundlagen im Waldbau heute und morgen. Forstarchiv, Nr. 10.Google Scholar
  26. Leibundgut, H., 1951: Der Wald, eine Lebensgemeinschaft. Zürich.Google Scholar
  27. Leibundgut, H., 1966: Waldgesinnung als Erbe und Verpflichtung. Holzzbl.Google Scholar
  28. Leibundgut, H., 1967: Von der Holzzucht zur Waldpflege. In:Köstler, J. N.: Wald—Mensch—Kultur. Hamburg u. Berlin: Paul Parey.Google Scholar
  29. Leibundgut, H., 1970: Von der Bedeutung der Forstpolitik für den Waldbau. Festschr.Hermann Tromp, Beih. z. Ztschr. d. Schweiz. Forstver.47.Google Scholar
  30. Leibundgut, H., 1970: Forstliche Probleme der Landschaftspflege. Schweiz. Ztschr. f. Forstw.Google Scholar
  31. Leibundgut, H., 1971: Waldbau als wissenschaftliche Disziplin. Schweiz. Ztschr. f. Forstw.Google Scholar
  32. Leibundgut, H., 1971: Schutz unseres Lebensraumes. Symposium a. d. ETH-Zürich. München.Google Scholar
  33. Mayer, H., 1964: Zur Übertragbarkeit waldbaulicher Folgerungen in vergleichbaren Waldgesellschaften (Abieti-Fagetum und Abietetum) der nördlichen Ost- und Westalpen. Forstw. Cbl.Google Scholar
  34. Mayer, H., 1968: Langfristige waldbauliche Betriebstrationalisierung. Allg. Forstztschr.Google Scholar
  35. Mayer, H., 1969: Kurzfristige waldbauliche Betriebsrationalisierung. Allg. Forstztschr.Google Scholar
  36. Mayer, H., 1969: Waldbauliche Rationalisierung und forstbetriebliche Investitionsplanung. Allg. Forstztschr.Google Scholar
  37. Mayer, H., 1971: Entwicklungstendenzen im Gebirgswaldbau. Cbl. ges. Forstw.Google Scholar
  38. Mayer, H., 1972: Waldbau und Technik im Gebirge. Schweiz Ztschr. f. Forstw.Google Scholar
  39. Ott, E., 1970: Die Rolle des Gebirgswaldes im Jahre 2000. Ztschr. f. Forstw.Google Scholar
  40. Prodan, M., 1971: Zu einer Neuorientierung der Forstwissenschaften. Allg. Forst- u. Jagdztg.142, H. 4.Google Scholar
  41. Purrer, W., 1971: Zielsetzungen der forstlichen Bildung—die Grundlage für eine gedeihliche Entwicklung des Forstwesens. Allg. Forstztg., 11.Google Scholar
  42. Sedlmayr, H., 1970: Gefahr und Hoffnung des technischen Zeitalters. Salzburg.Google Scholar
  43. Speer, J., 1970: Das Verhältnis der Forstwirtschaft zur Technik des Industriezeitalters. Allg. Forstztschr.Google Scholar
  44. Speidel, G., 1971: Die Beziehungen zwischen Forstpolitik, Betriebswirtschaftslehre und Waldbau. Forschungs-Sektion, 23. Tagung Ljubljana.Google Scholar
  45. Speidel, G., 1971: Alternativen einer nachhaltigen Forstwirtschaft. Forstarchiv, H. 5.Google Scholar
  46. Steinlin, H., 1966: Ein Vergleich von Aufwänden und Erträgen in einer sogenannten “klassischen” und einer sogenannten “modernen” Forstwirtschaft. Schweiz. Ztschr. f. Forstw.Google Scholar
  47. Tromp, H., 1971: Der Wald als Element der Infrastruktur. Schweiz. Ztschr. f. Forstw.Google Scholar

Copyright information

© Verlag Paul Parey 1972

Authors and Affiliations

  • Hannes Mayer
    • 1
  1. 1.Waldbau-Institut der Hochschule für BodenkulturWien

Personalised recommendations