Advertisement

Holz als Roh- und Werkstoff

, Volume 3, Issue 12, pp 407–409 | Cite as

Der Einsatz von Altpapier bei der Herstellung von Papier und Pappe

  • Harald Ditges
Article
  • 71 Downloads

IX. Zusammenfassung

Ein Überblick über die Gesamtlage zeigt, daß im Jahre 1939 ein erheblicher Hundertsatz des für die hergestellten Papier- und Pappenmengen erforderlichen Faserholzes durch Altpapier ersetzt worden ist. Dieser Erfolg ist im Hinblick auf das derzeitige Aufkommen an Altpapier als vorläufiger Abschluß anzusehen. Ob er im Jahre 1940 erreicht werden wird, hängt von dem Aufkommen der einzelnen Monate ab, das sich bereits gegenüber den Wintermonaten wesentlich gebessert hat. Wenn auch trotz der augenblicklichen Verbesserung der Altpapiererfassung das endgültige Aufkommen 1940 noch nicht übersehen werden kann, so darf abschließend doch der große Erfolg unterstrichen werden, den die gesamte deutsche Altstoffwirtschaft und in ihrem Rahmen der Einsatz von Altpapier zu verzeichnen haben. Die Papier- und Pappenindustrie ist jedenfalls gerüstet, um ein steigendes Aufkommen zu verarbeiten und zur weiteren Einsparung von Papierholz auch durch Verarbeitung von Altpapier beizutragen. Es ist im Laufe des Krieges mit Recht durch unsere deutsche Propaganda herausgestellt worden, wie erheblich der Vorsprung Deutschlands auf diesem Gebiet ist. Es ist bekannt, daß andere Länder, und zwar insbesondere die Vereinigten Staaten, ebenfalls eine vorbildliche Altpapierwirtschaft haben. Die amerikanische Altpapiererfassung arbeitet aber, entsprechend den dortigen Verhältnissen, nach anderen Grundsätzen und führt insbesondere nicht zu dem Erfolg, daß nach dortigen Ansichten minderwertiges Altpapier, wie etwa gemischte Papier- und Pappenabfälle, in solchem Umfang eingesetzt werden kann wie in Deutschland. Man braucht sich nur einmal vor Augen zu führen, daß England die Erfassung und Verarbeitung — gemessen an den deutschen Zahlen — verhältnismäßig geringer Mengen von Altpapier als Erfolg bucht, um ermessen zu können, welchen Vorsprung sich Deutschland auf diesem Gebiet hat schaffen können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag Von Julius Springer 1940

Authors and Affiliations

  • Harald Ditges
    • 1
  1. 1.Reichsstelle für Papier und VerpackungswesenGermany

Personalised recommendations