Advertisement

Operative Orthopädie und Traumatologie

, Volume 2, Issue 4, pp 271–280 | Cite as

Der rein dorsale Zugang zur Sakrumresektion

  • Max Aebi
Article

Operationsprinzip

Durch eine Osteotomie der Beckenschaufel auf Höhe des Iliosakralgelenks und entlang desselben lassen sich beide Beckenschaufeln nach lateral außen wegklappen. Damit wird das Sakrum durch einen rein dorsalen Zugang in seiner ganzen Ausdehnung überschaubar und auch chirurgisch zugänglich, so daß es möglich ist, eine rein dorsale, komplette Sakrektomie durchzuführen, bei Bedarf auch unter Erhaltung sämtlicher sakraler Nervenwurzeln.

Es kann von diesem Zugang aus auch eine stabile innere Fixation des Beckens gegenüber der unteren Lendenwirbelsäule durchgeführt werden, zum Beispiel mit Platten, die an der Lendenwirbelsäule mit pedikulären Schrauben verankert und an die Beckenschaufeln anmodelliert werden in Verbindung mit massiven autogenen, aber auch homogenen Knochentransplantaten.

Unseres Wissens wurde der Zugang in dieser Form noch nie beschrieben [4–6,8].

Schlüsselwörter

Sakrumresektion Sakrumtumoren Dorsaler Zugang Sakrumrekonstruktion Chordoma 

Key words

Resection of the sacrum Tumors of the sacrum Posterior sacral approach Surgical reconstruction of the sacrum Chordoma 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Cody, H. S., R. C. Marcove, S. H. Quan: Malignant retrorectal tumors: 28 years' experience at Memorial Sloan-Kettering Cancer Center. Dis. Colon. Rect. 24 (1981), 501–506.Google Scholar
  2. 2.
    Louis, R.: La chirurgie du rachis. Springer, Berlin-Heidelberg-New York 1982.Google Scholar
  3. 3.
    Magerl, F. P.: Der Wirbel-Fixateur externe. In: Weber, B. G., F. P. Magerl. Fixateur externe. Springer, Berlin-Heidelberg-New York-Tokyo 1985, S. 304–305.Google Scholar
  4. 4.
    McCarty, C. S., J. M. Waugh, C. W. Mayo, M. B. Coventry: Surgical treatment of presacral tumors: combined problem. Proc. Staff Meet. Mayo Clin. 27 (1952), 73–84.Google Scholar
  5. 5.
    Shikata, J., T. Yamamuro, Y. Kotoura, Y. Mikawa, H. Iida, S. Maetani: Total sacrectomy and reconstruction for primary tumors. J. Bone Jt Surg. A. (1988), 122–125.Google Scholar
  6. 6.
    Stener, B., B. Gunterberg: High amputation of the sacrum for exstirpation of tumors. Principles and technique. Spine 3 (1978), 351–366.PubMedCrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Sundaresan, N.: Chordomas. Clin. Orthop. rel. Res. 204 (1986), 135–142.Google Scholar
  8. 8.
    Sung, H. W., W. P. Shu, H. M. Wang, S. Y. Yuai, Y. B. Tsai: Surgical treatment of primary tumors of the sacrum. Clin. Orthop. rel. Res. 215 (1987), 91–98.Google Scholar

Copyright information

© Urban & Vogel 1990

Authors and Affiliations

  • Max Aebi
    • 1
  1. 1.Universitätsklinik für Orthopädische Chirurgie InselspitalBern

Personalised recommendations