Advertisement

Vergleichende licht- und fluorescenzmikroskopische Untersuchungen frischer Herzmuskelschäden beim Menschen

  • G. Korb
  • G. Knorr
Article

Zusammenfassung

Durch fluorescenzmikroskopische Untersuchungen an menschlichen Herzen nach Acridinorangefärbung ist es bei der Mehrzahl der Fälle möglich, Infarkte und herdförmige Muskelfaseruntergänge früher und sicherer als lichtmikroskopisch zu erfassen. Die geschädigten Muskelareale heben sich durch einen Umschlag der Sekundärfluorescenz nach Grün deutlich von den erhaltenen Muskelfasern ab. Die Methode hat sich in der Praxis gut bewährt und kann ohne Schwierigkeiten durchgeführt werden.

Summary

It is possible in the majority of cases to detect infarcts and focal degenerations of myocardial fibers of human hearts earlier and better by using fluorescence microscopy after staining with acridine orange than it is by using the light microscope. The damaged regions are clearly distinguished from the normal myocardial fibers by an alteration of the secondary fluorescence towards green. The method may be carried out without difficulty and has proven reliable.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Hecht, A., G. Korb u.H. David: Vergleichende histochemische, fluorescenzmikroskopische und elektronenoptische Untersuchungen zur Frühdiagnose des Herzinfarktes bei der Ratte. Virchows Arch. path. Anat.334, 267–284 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  2. Korb, G.: Licht- und fluorescenzmikroskopische Befunde am Herzmuskel bei der akuten Leuchtgasvergiftung. Dtsch. Z. ges. gerichtl. Med. (im Druck).Google Scholar
  3. R. Buschmann u.B. Bausdorf: Der Einfluß verschiedener Fixierungsmittel auf die Sekundärfluorescenz des Herzmuskels bei Färbung mit Acridinorange und Coriphosphin. Z. med. Labortechnik2, 243–253 (1961).Google Scholar
  4. Korb, G., u.H. David: Zur fluorescenzmikroskopischen Darstellung der Mitochondrien im Herzmuskel. Z. mikr.-anat. Forsch. (im Druck).Google Scholar
  5. Korb, G., u.H. David: Fluorescenzmikroskopische und elektronenoptische Untersuchungen am Herzmuskel der Ratte nach Leuchtgasvergiftung. Dtsch. Z. ges. gerichtl. Med. (im Druck).Google Scholar
  6. Korb, G., u.A. Hecht: Fluorescenzmikroskopische Untersuchungen am normalen Herzmuskel. Z. mikr.-anat. Forsch. (im Druck).Google Scholar
  7. ——: Der Einfluß der Autolyse auf das fluorescenzmikroskopische Erscheinungsbild des experimentellen Herzinfarktes bei der Ratte. Verh. dtsch. Ges. Path.35, 331–332 (1961).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1962

Authors and Affiliations

  • G. Korb
    • 1
  • G. Knorr
    • 1
    • 2
  1. 1.Pathologischen Institut am Städtischen Humboldt-KrankenhausBerlin-Reinickendorf
  2. 2.Pathologisches Institut der UniversitätMarburg/Lahn

Personalised recommendations