Advertisement

Archives of gynecology

, Volume 235, Issue 1–4, pp 152–153 | Cite as

Intrauterine Ultraschalltomographie—Vorstellung eines neuen Verfahrens

  • A. Wischnik
  • H. Hötzinger
  • A. Briet
Wissenschaftlicher Teil Hauptprogramm Gynäkologische Diagnostik Posterpräsentation 13
  • 18 Downloads

Zusammenfassung

Anhand der erhobenen ultraschalltomographischen Befunde ist die prinzipielle Einsetzbarkeit des Verfahrens für die Diagnose von pathologischen Veränderungen am Uterus, die sich anderen Untersuchungsverfahren entziehen, demonstriert. Das Verfahren ist einfach und schnell durchzuführen und—seit Entwicklung der Schutzhülle über dem Radialabtaster—ungefährlich.

Copyright information

© Springer-Verlag 1983

Authors and Affiliations

  • A. Wischnik
    • 1
  • H. Hötzinger
    • 1
  • A. Briet
    • 1
  1. 1.München/Passau

Personalised recommendations