Advertisement

Acta Mathematica

, Volume 45, Issue 1, pp 303–344 | Cite as

Bestimmung der diskriminanten algebraischer körper

  • Öystein Ore
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Bibliographie

  1. 1.
    Acta mathematica, 44. Diese Arbeit soll im Folgenden mit A bezeichnet werden.Google Scholar
  2. 2.
    Acta mathematica, 45. Diese Arbeit soll im Folgenden mit B bezeichnet werden.Google Scholar
  3. 1.
    Schoenemann: Crelles Journ. 32. S. 98.Google Scholar
  4. 1.
    Ore, Ö: Zur Theorie der Irreduzibilitätskriterien. Math. Zeitschr. Bd. 18. S. 285. 40–2454.Acta mathematica. 45. Imprimé le 8 avril 1925.Google Scholar
  5. 1.
    Wenn8 eine reelle positive Zahl bedeutet, soll das Symbol [8] die kleinste ganze rationale Zahl bezeichnen, welche grösser oder gleich 8 ist.Google Scholar
  6. 1.
    [i] bezeichnet die grösste ganze rationale Zahl, welche ini enthalten ist.Google Scholar

Copyright information

© Almqvist & Wiksells Boktryckeri-A.-B. 1925

Authors and Affiliations

  • Öystein Ore
    • 1
  1. 1.Oslo

Personalised recommendations