Advertisement

Über eine neue Methode zur Beurteilung der Capillarpermeabilität und deren Änderungen durch Pharmaka — der Einfluß von Ca++ auf die Penetration von Polyvinylpyrrolidon durch die Plasma-Lymphschranke von Ratten

  • G. Vogel
  • H. Ströcker
Fünfte Frühjahrstagung der Deutschen Pharmakologischen Gesellschaft in Mainz vom 26. bis 29. April 1964 Verschiedenes
  • 11 Downloads

Literatur

  1. 1.
    Vogel, G., u.H. Ströcker unter Mitarbeit vonM. Höller: Die Penetration von Polyvinylpyrrolidon durch die Plasma-Lymphschranke bei Ratten —eine Methode zur Beurteilung der Capillarpermeabilität. Pflügers Arch. ges. Physiol.279, 187 (1964).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1964

Authors and Affiliations

  • G. Vogel
    • 1
  • H. Ströcker
    • 1
  1. 1.Biologisches Institut Dr. MadausKöln-Merheim

Personalised recommendations