Ueber die Durchgängigkeit der Darmwand für Bakterien

  • Max Neisser
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Litteratur-Verzeichniss

  1. 1.
    Ponfick, Ueber die Entstehungs- und Verbreitungswege der acuten Miliartuberculose.Berliner Klinische Wochenschrift. 1887.Google Scholar
  2. 2.
    J. Israel.Klinische Beiträge zur Kenntniss der Actinomykose des Menschen. Berlin 1885.Google Scholar
  3. 3.
    Baumgarten.Jahresbericht. 1886. S. 315 Anmerkung.Google Scholar
  4. 4.
    Lüning und Hanau, Zur Casuistik der Actinomykose des Menschen.Correspondenzbl. für Schweizer Aerzte. 1889. XIX. Jahrg.Google Scholar
  5. 5.
    Löffler, Die Aetiologie der Rotzkrankheit.Arbeiten aus dem Kaiserl. Gesundheitsamt. 1886. Bd. I.Google Scholar
  6. 6.
    Braunschweig, Ueber Allgemeininfection von der unverletzten Augenbindehaut aus.Fortschritte d. Medicin. 1889. Nr. 24. Ref. Baumgarte n. 1889. S. 514.Google Scholar
  7. 7.
    R. Stern, Klinisch-bakteriologische Beiträge für Pathologie und Therapie des Abdominaltyphus.Sammlung klinischer Vorträge. N. E. S. 138.Google Scholar
  8. 8.
    Kocher, Die acute Osteomyelitis mit besonderer Berücksichtigung ihrer Ursachen.Deutsche Zeitschrift für Chirurgie. 1879. Bd. XI. S. 88 u. 218.Google Scholar
  9. 9.
    Kocher und Tavel.Vorlesungen über chirurgische Infectionskrankheiten. I. Basel-Leipzig 1895.Google Scholar
  10. 10.
    Tavel.Ueber die Aetiologie der Strumitis. Ein Beitrag zur Lehre von den hämatogenen Infectionen. Basel 1892.Google Scholar
  11. 11.
    M. Thiemich.Dissertation. Breslau 1894.Google Scholar
  12. 12.
    Posner und Levin, Ueber kryptogenetische Entzündungen, namentlich der Harnorgane. Vorläufige Mittheilung.Berliner klinische Wochenschrift. 1894. S. 743.Google Scholar
  13. 13.
    Posner, Infection und Selbstinfection.Berliner Klinik. Heft 85. Juli 1895.Google Scholar
  14. 14.
    Nepveu. Ref.Fortschritte der Medicin. Bd. I. S. 642.Google Scholar
  15. 15.
    Bönnecken. Virchow'sArchiv. 1890. Bd. CXX. S. 10.Google Scholar
  16. 16.
    Waterhouse.Ebenda. Bd. CXIX. S. 357.Google Scholar
  17. 17.
    Rovsing, Zur Frage, ob sich Mikrobien vornehmlich im Bruchwasser vorfinden.Centralblatt für Chirurgie. 1892. S. 649.Google Scholar
  18. 18.
    Arnd, Ueber die Durchgängigkeit der Darmwand eingeklemmter Brüche für Mikroorganismen.Mittheilungen aus Kliniken und median.Instituten der Schweiz. Basel-Leipzig.Google Scholar
  19. 19.
    Tavel und Lanz, Ueber die Aetiologie der Peritonitis. 1Ebenda. Basel-Leipzig 1893.Google Scholar
  20. 20.
    Oker Blom, Beitrag zur Kenntniss des Eindringens des Bacterium coli commune in die Darmwand in pathologischen Zuständen.Centralblatt für Bakteriologie. 1894. Bd. XV. S. 588.Google Scholar
  21. 21.
    Garré.Fortschritte der Medicin, 1886. Bd. IV. Ref, Baum garten. 1886. S. 385.Google Scholar
  22. 22.
    M. Kaufmann.Sémaine médic. 1895. Nr. 24. p. 212. Berichtet über Porcher und Desoubry.Google Scholar
  23. 23.
    Ribbert.Deutsche medicin. Wochenschrift. 1885. S. 197. Ref.. Baumgarten. 1885. S. 162.Google Scholar
  24. 24.
    Bizzozero.Centralblatt für die medicin. Wissenschaften. 1885. S. 801. Ref. Baumgarten. 1885. S. 162.Google Scholar
  25. 25.
    Manfredi. Ref. Baumgarten. 1886. S. 376.Google Scholar
  26. 26.
    Heubner.Zeitschrift für klin. Medicin. Bd. XXIX. Hft. 1 u. 2.Google Scholar
  27. 27.
    Pawlosky. Virchow'sArchiv. 1889. Bd. CXVII. S. 469.Google Scholar
  28. 28.
    Schnitzler, Chirurgisch-bakteriologische Mittheilung.Internationale klin. Rundschau. 1893. Nr. 16, 17, 20, 21. Ref.Centralblatt für Bakteriologie. 1894. Bd. XV. S. 667.Google Scholar
  29. 29.
    Müller, Ueber den Einfluss von Fiebertemperatur auf die Wachsthums-geschwindigkeit u. s. w. des Typhusbacillus.Diese Zeitschrift. 1895. Bd. XX. S. 245.Google Scholar
  30. 30.
    Fodor.Deutsche med. Wochenschrift. 1885. S. 435. Ref. Baumgarten. 1885. S. 168.Google Scholar
  31. 31.
    Meissner. Ref. bei Rosenbach.Deutsche Zeitschrift für Chirurgie. Bd. XIII. S. 334.Google Scholar
  32. 32.
    Hauser.Archiv für experimentelle Pathologie und Pharmakologie. 1885. Bd. XX. S. 162.Google Scholar
  33. 33.
    Alapy. Ref. Baumgarten. 1889. S. 510.Google Scholar
  34. 34.
    O. Roth, Ueber das Verhalten der Schleimhäute und der äusseren Haut in Bezug auf ihre Durchlässigkeit für Bakterien.Diese Zeitschrift. 1888. Bd. IV. S. 151.Google Scholar
  35. 35.
    Auspitz, Ueber die Resorption ungelöster Stoffe bei Säugethieren.Wiener med. Jahrbücher. Neue Folge. 1871. Bd. III.Google Scholar
  36. 36.
    Oesterlen.Archiv der rationellen Heilkunde. 1843.Google Scholar
  37. 37.
    Herbst.Das Lymphgefässsystem und seine Verrichtungen. 1844.Google Scholar
  38. 38.
    Bruch.Zeitschrift für wissenschaftl. Zoologie. Bd. IV.Google Scholar
  39. 39.
    Donders und Mensonides. Moleschoff'sUntersuchungen. 1857. Bd. II.Google Scholar
  40. 40.
    Marfels und Moleschoff.Wiener med. Wochenschrift. 1854. Nr. 52. -Compt. rend. 1854. Bd. I.Google Scholar
  41. 41.
    Mialhe.Arch. gén. d. Méd. 1845. T. XVIII.Google Scholar
  42. 42.
    Hoffmann, Ueber die Aufnahme von Quecksilber und der Fette in den Kreislauf.Dissertation. Würzburg 1854.Google Scholar
  43. 43.
    Hollander. Virchow'sArchiv. 1856.Google Scholar
  44. 44.
    Croqu.Bullet. de l'Académie le Bruxelles. 1858. p. 419.Google Scholar
  45. 45.
    Overbeck.Mercur und Syphilis. 1861. S. 24.Google Scholar
  46. 46.
    Rindfleisch.Archiv für Derm. und Syph. 1870. Bd. II. S. 309.Google Scholar
  47. 47.
    Weintraud, Untersuchungen über Kohlenstaubmetastasen.Dissertation. Strassburg 1889.Google Scholar
  48. 48.
    Wassilieff-Kleimann, Ueber Resorption körniger Substanzen von Seiten der Darmfollikel.Archiv für experimentelle Pathologie und Pharmakologie. 1890. Bd. XXVII. S. 191.Google Scholar
  49. 49.
    Ziegler.Untersuchungen über die intest. Form d. Peritonitis. München 1893.Google Scholar
  50. 50.
    Klemm, Studien über die patholog.-anatom. Veränderungen am Darm in Folge von Baucheinklemmung.Dissertation. Dorpat 1889.Google Scholar
  51. 51.
    Kraft. Ref.Centralblatt für Chirurgie. 1892. Nr. 11.Google Scholar
  52. 52.
    Ritter, Ueber die Durchgängigkeit der Darmwand.Dissertation. Göttingen 1890.Google Scholar
  53. 53.
    Tietze, Klinische und experimentelle Beiträge zur Lehre von der Darm-incarceration.Habilitationsschrift. Breslau 1894.Google Scholar
  54. 54.
    Schloffer, Bakteriologische Bruchwasseruntersuchungen mit Rücksicht auf die die Brucheinklemmung complicirende Pneumonie.Beiträge zur klin. Chirurgie. 1895. Bd. XIV. S. 813.Google Scholar
  55. 55.
    Malvoz, Le bact. coli commun. comme agent habituel des péritonites d'origine intestinale.Arch. d. méd, expér. et d'Anat. pathol. T. III. Nr. 5.Google Scholar
  56. 56.
    Klecki, Recherche sur la pathogénie de la péritonite d'origine intestinale.Annales de l'Institut Pasteur. 1895. T. IX. p. 710.Google Scholar
  57. 57.
    Sordoillet.Péritonite sans perforation et bact. coli commun. Paris 1893. Ref.Centralblatt für Bakteriologie. 1894. Bd. XVI.Google Scholar
  58. 58.
    Sevestre.Sitzung der Société méd. des hôpitaux. 14. Jan. 1887.Google Scholar
  59. 59.
    Gaston und Renard.Revue mensuelle des Malad. de l'enfance. 1892. T. X. p. 201.Google Scholar
  60. 60.
    Epstein, Pädiatrische Arbeiten.Festschrift. 1890. S. 330.Google Scholar
  61. 61.
    Marfan und Marot.Revue mensuelle des Mal. de l'enfance. 1893. T.XI.Google Scholar
  62. 62.
    Rossi-Doria. Ref. Baumgarten. 1892. Bd. VIII. S. 279.Google Scholar
  63. 63.
    Fischl, Ueber septische Infection des Säuglings mit gastrointestinalen bezw. pulmonalen Symptomen.Zeitschrift für Heilkunde. 1894. Hft. 1. Ref.Centralblatt für Bakteriologie. 1894. Bd. XV. S. 765.Google Scholar
  64. 64.
    Karlińsky, Ein Beitrag zur Aetiologie der Puerperalinfection des Neugeborenen, Ref.Centralblatt für Bakteriologie. 1889. Bd. VI. S. 289.Google Scholar
  65. 65.
    Korkunoff, Beitrag zur Frage der Infection durch Mikroorganismen von Seiten des Darmcanales. Ref.Centralblatt für Bakteriologie. 1889. Bd. VI. S. 445.Google Scholar
  66. 66.
    Falk, Ueber das Verhalten der Infectionsstoffe im Verdauungscanal, Virchow'sArchiv. 1883. Bd. XCIII. S. 177.Google Scholar
  67. 67.
    Nocard, Influence des repas sur la pénétration des microbes dans le saug.Sémain médic. 1895. p. 63.Google Scholar
  68. 68.
    G. Levin.Die Inhalationstherapie in Krankheiten der Respirationsorgane. Berlin 1865. 2. Aufl.Google Scholar
  69. 69.
    J. Arnold,Untersuchung über Staubinhalation und Staubmetastase. Leipzig 1885.Google Scholar
  70. 70.
    Garré, Zur Aetiologie acut-eitriger Entzündungen.Fortschritte d. Medicin. 1885. Nr. 6. Ref. Baumgarten. 1885. S. 26.Google Scholar
  71. 71.
    Kamen, Zur Frage über die Aetiologie der Tetanusformen nichttraumatischen Ursprunges.Centralblatt für Bakteriologie, 1895. Bd. XVIII, S. 513.Google Scholar
  72. 72.
    A. Czerny und Moser, Klinische Beobachtungen an magendarmkranken Kindern im Sänglingsalter.Jahrbuch für kinderheilkunde. 1894, Bd. XXXVIII.Google Scholar
  73. 73.
    R. Bastianelli.Studio etiologico sulle infezioni delle vie wrinarie. Roma 1895.Google Scholar
  74. 74.
    Wasmuth, Ueber die Durchgängigkeit der Haut für Mikroben.Centralblatt für Bakteriologie. 1892. Bd. XII. S. 824 u. 846.Google Scholar
  75. 75.
    Wreden, Zur Aetiologie der Cystitis.Centralblatt für Chirurgie. 1893. Nr. 27. - Nr. 36–46 und 58-62 nach anderen Autoren citirt.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Veit & Comp. 1896

Authors and Affiliations

  • Max Neisser
    • 1
  1. 1.Hygienischen Institut der Universität BreslauPollen

Personalised recommendations