Beiträge zur Tuberkelbakterienkultur

I. Mitteilung. Erfahrungen mit der Tuberkelbakterienkultur nach Hohn während 20 Jahren (1927–1947)
  • Werner Herrmann
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Die Anwendung einer einzigen Nährbodenart, auch des sonst sehr leistungsfähigen Substrats 4 vonHohn, in der laufenden bakteriologischen Tuberkulosediagnostik ist unzureichend.

     
  2. 2.

    Insbesondere werden bovine Stämme ungenügend erfaßt.

     
  3. 3.

    Es wird eine Erweiterung der bisher üblichen Tuberkelbakterien-kulturmethodik auf der Grundlage der flüssigen Substrate vonKirchner vorgeschlagen.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1949

Authors and Affiliations

  • Werner Herrmann
    • 1
  1. 1.Bakteriologisch-serologischen Institut der Stadt EssenEssen

Personalised recommendations