Advertisement

Die Bakterien der Coligruppe im Vogeldarm und ihre Bedeutung für die fäkale Wasserverunreinigung

  • I. E. Minkewitsch
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Bakterien der Coligruppe sind bei Vögeln (wie auch bei Fischen) offenbar keine obligaten Darmmikroben, sondern nisten hier nur gelegentlich, sofern die Lebensweise und die Ernährungsbedingungen die Vögel in die Nähe menschlicher Siedlungen treiben oder mit Tieren in Berührung bringen.

     
  2. 2.

    Der Hausvogeldarm ist reichhaltig an B. coli und dessen Abarten.

     
  3. 3.

    Der Darm wild lebender Vögel, sofern sie mit Mensch und Tier nicht in Berührung kommen (kleine Waldvögel, Seeschwalben), ist in der Regel frei von B. coli. Im entgegengesetzten Falle ist B. coli bei wild lebenden Vögeln reichlich anzutreffen (Rabe, Wildente, Möwe).

     
  4. 4.

    Vögel und insbesondere Schwimmvögel können den Colititer des Wassers in gewissem Grade beeinflussen. Für evtl. Verunreinigung entlegener, von Siedelorten entfernter, hygienisch einwandfreier Wasserbecken muß die Rolle der wild lebenden Vögel immer berücksichtigt werden.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Fremlin, Arch. f. Hyg.19, 295.Google Scholar
  2. 2.
    Smith, Zbl. Bakter.18, 494.Google Scholar
  3. 3.
    Rahner, Zbl. Bakter. I Orig.30, 289.Google Scholar
  4. 4.
    Jost, Berl. tierärztl. Wschr.1902, Nr 16.Google Scholar
  5. 5.
    Eyre, Lancet1, 648 (1904).Google Scholar
  6. 6.
    Houston, Ann. Rep. Loc. governm. board cont. rep. med. Off. for 1903–1904 Suppl.33, 472.Google Scholar
  7. 7.
    Ferreira, Horta undParedes. Arch. do Real. Inst. bact. Camara Pestana2, 203.Google Scholar
  8. 8.
    Konrich, Klin. Jb.23, I.Google Scholar
  9. 9.
    Menes undRochlin, Mikrobiol. Z. (russ.)7, 1, 42.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1929

Authors and Affiliations

  • I. E. Minkewitsch
    • 1
    • 2
  1. 1.Hygiene-Institut der Militärmedizinischen AkademieLeningradRußland
  2. 2.Abteilung für vergleichende Pathologie des Staatsinstituts für experimentelle Medizin in LeningradLeningradRußland

Personalised recommendations