Advertisement

Über einen besonderen Phasenwechsel bei zwei neuen Salmonellatypen

  • F. Kauffmann
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Es wird ein neuer Salmonellatypus (Salmonella bispebjerg) beschrieben, dessen Antigenformel IV XII a-e, n lautet, so daß er also das Geißelantigen des Paratyphus A-Bacillus (I II a) enthält.

     
  2. 2.

    Dieser Typus liegt — ebenso wie der vonM. Tesdal beschriebene Salmonella hvittingfoss-Typus (XIII b-e, n) — in 2 Phasen vor, von denen die eine Phase die Antigene IV XII a, die andere die Antigene IV XII e, n besitzt.

     
  3. 3.

    Es wird vorgeschlagen, die Phasen sämtlicher Salmonellatypen im Antigenschema mit 1. und 2. Phase zu bezeichnen, um eine neutrale Ausdrucksweise anzuwenden, nachdem die Worte “spezifisch” und “unspezifisch” ihre Allgemeingültigkeit verloren haben.

     
  4. 4.

    Für die praktische Differentialdiagnose zwischen Paratyphus B-und Mäusetyphusstämmen ist ein Hvittingfoss-H-Serum (XIII b) sehr wertvoll, da es frei von störenden O- und H-Agglutininen ist, so daß die Feststellung des Hvittingfosstypus durchM. Tesdal nicht nur in theoretischer, sondern auch in praktischer Hinsicht ein großer Fortschritt ist.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Kauffmann u.Mitsui: Z. Hyg.111, 740 (1930).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1936

Authors and Affiliations

  • F. Kauffmann
    • 1
  1. 1.Staatlichen Seruminstitut KopenhagenKopenhagenDanemark

Personalised recommendations