Planta

, Volume 32, Issue 1, pp 38–42 | Cite as

Über die Chromosomenzahlen bei einigen Leguminosen und anderen Pflanzen

  • P. F. Milovidov
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Die mit gekennzeichneten Arbeiten sind nachTischler (1935/36) angeführt.Clarke, C.: Univ California Publ. Bot.17, 435 (1934).Google Scholar
  2. Die mit gekennzeichneten Arbeiten sind nachTischler (1935/36) angeführt.Cooper, D.: Bot. Gaz.95, 143 (1933).CrossRefGoogle Scholar
  3. Die mit gekennzeichneten Arbeiten sind nachTischler (1935/36) angeführt.Elders, A.: Sci. Agric.6, 330 (1926).Google Scholar
  4. Die mit gekennzeichneten Arbeiten sind nachTischler (1935/36) angeführt.Fryer, I.: Canad. J. Res.3, 3 (1930).Google Scholar
  5. Die mit gekennzeichneten Arbeiten sind nachTischler (1935/36) angeführt.Kihara, H., Y. Yamamoto u.S. Hosono: Shokobutsu Senshokutaisû no kenyû (jap.)1931, 195.Google Scholar
  6. Die mit gekennzeichneten Arbeiten sind nachTischler (1935/36) angeführt.Kawakami, I.: Tokyo Bot. Magaz.44, 319 (1930).Google Scholar
  7. Lewitskij, G.: Erfolge der genetischen Zytologie und ihre Anwendung zu den Kulturpflanzen. Sonderabdr. 12 S. (russ.). Leningrad 1929.Google Scholar
  8. Scheerer, H.: Chromosomenzahlen aus der Schleswig-Holsteinschen Flora. Planta (Berl.)29, 636–642 (1939).Google Scholar
  9. Tischler, G.: Pflanzliche Chromosomen-Zahlen. Tabulae biologicae periodicae, Bd. IV. 1927.Google Scholar
  10. Tischler, G.: Die Bedeutung der Polyploidie für die Verbreitung der Angiospermen. Bot. Jb.67 (Sep. 35 S.) (1934).Google Scholar
  11. Tischler, G.: Pflanzliche Chromosomen-Zahlen. Tabulae biologicae periodicae. Bd. XI/XII, S. 281–304; S. 57–115. 1935/36.Google Scholar
  12. Die mit gekennzeichneten Arbeiten sind nachTischler (1935/36) angeführt.Tschechow, Wl.: Bull. exper. Bot., I. s.11, 119 (1933).Google Scholar
  13. Tschechow, Wl. u.N. Kartaschowa: Karyologisch systematische Untersuchung der Tribus Loteae und Phaseoleae Unterfam. Papilionatae. Cytologia3, 221–249 (1932).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1941

Authors and Affiliations

  • P. F. Milovidov
    • 1
  1. 1.Pflanzenphysiologischen Institut der Karls-Universität in PragPragTschechische Repulik

Personalised recommendations