Experientia

, Volume 8, Issue 4, pp 152–153 | Cite as

Antidiuretic action of small doses of enteramine extracts in the rat

II. Extracts ofDiscoglossus pictus' skin
  • V. Erspamer
  • A. Ottolenghi
Kurze Mitteilungen

Keywords

Small Dose Hormonaler Regulator Antidiuretic Action Enteramin 

Zusammenfassung

Enteraminhaltige Hautextrakte vonDiscoglossus pictus wirken deutlich diuresehemmend noch in einer Menge, die 1 mg frischen Gewebes/100 g Ratte entspricht. Bei höheren Dosen ist die antidiuretische Wirkung sehr ausgeprägt und viel besser wahrnehmbar als mit Speicheldrüsenextrakten vonOctopus vulgaris.

Der Mechanismus der Enteramin-Antidiurese wird nochmals in einer Drosselung des afferenten Gefäss-systems des Glomerulus identifiziert.

Enteramin (5-Hydroxytryptamin) ist als spezifischer, hormonaler Regulator der intrarenalen Vasomotorik zu betrachten.

Literatur

  1. 1.
    V. Erspamer andA. Ottolenghi, Exper.8, 31 (1952).Google Scholar
  2. 1.
    V. Erspamer andM. Vialli, Nature167, 1033 (1951).Google Scholar
  3. 2.
    V. Erspamer andA. Ottolenghi, Exper.8, 31 (1952).Google Scholar

Copyright information

© Birkhäuser Verlag 1952

Authors and Affiliations

  • V. Erspamer
    • 1
  • A. Ottolenghi
    • 1
  1. 1.Pharmacological InstituteUniversity of BariItaly

Personalised recommendations