Behandlungserfolge bei Tuberkulose mit Solganal B. oleosum

  • H. Mende
Article
  • 11 Downloads

Zusammenfassung

  1. 1.

    Bei 160 mit Solganal B. oleos. behandelten Kranken wurde in 107 Fällen eine Besserung erzielt, also bei 66%. Als Gesamtmenge wurden 3 g Solganal B. oleos. in einer Kur gegeben. Bei 34 Kranken wurden Wiederholungskuren durchgeführt.

     
  2. 2.

    Behandelt wurden produktive Tuberkulosen mit oder ohne Gewebszerfall sowie exsudative Formen. Die besten Erfolge wurden naturgemäß bei den produktiven Formen erzielt, doch wurden auch exsudative Fälle zum Teil ausgezeichnet gebessert.

     
  3. 3.

    Leichtere Komplikationen, wie vorübergehende Exantheme, geringe Urinbefunde, leichte Lungenblutungen, geringe Temperatursteigerungen, sind nach unseren Erfahrungen kein Grund, die Goldbehandlung ganz abzubrechen. Bei Einschaltung von genügend großen Pausen zwischen den einzelnen Injektionen bzw. einer langsameren Steigerung der einzelnen Dosen gehen die Erscheinungen meist rasch zurück und kann die Kur doch erfolgreich zu Ende geführt werden.

     
  4. 4.

    Wiederholungskuren mit Solganal wurden schon 4–6 Monate nach Abschluß der ersten Kur komplikationslos durchgeführt.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Schröder, G., Dtsch. Tbk.bl.1936, 155.Google Scholar
  2. 2.
    Schröder, G., Beitr. Klin. Tbk.86.Google Scholar
  3. 3.
    Schröder, G., Z. Tbk.76 (1936).Google Scholar
  4. 4.
    Gerlach, Werner, Beitr. Klin. Tbk.87, 370.Google Scholar
  5. 5.
    Koppenhöfer, G. F. (Stuttgart), Beitr. Klin. Tbk.86, 549.Google Scholar
  6. 6.
    Leitner, J., Zbl. Tbk. forsch.43.Google Scholar
  7. 7.
    Kriech, H., Dtsch. med. Wschr.1936, Nr 52.Google Scholar
  8. 8.
    Mandel, Ladislaus, Beitr. Klin. Tbk.87, H. 1.Google Scholar
  9. 9.
    Zinkernagel, J., Beitr. Klin. Tbk.86, H. 7.Google Scholar
  10. 10.
    Brüggemann, A., Unsere Erfahrungen mit der Goldbehandlung bei Kehlkopftuberkulose. Ref. aus Festzeitschrift für Prof. Dr. Ino Kubo.1934.Google Scholar
  11. 11.
    Pfaff u.Herold, Dtsch. med. Wschr.1937, Nr 1.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1937

Authors and Affiliations

  • H. Mende

There are no affiliations available

Personalised recommendations