Advertisement

Zur Kenntniss der Vagus-Lähmung beim Menschen

  • Paul Guttmann
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Litteratur

  1. 1).
    Mosler, Ueber Collapsus nach Diphtherie. Archiv der Heilkunde 1873. XIV. S. 61.Google Scholar
  2. 2).
    Henoch, Berliner klinische Wochenschrift, 1873, No. 18. S. 213.Google Scholar
  3. 1).
    Longet, Anatomie und Physiologie des Nervensystems, Uebersetzung von Hein 1849. Bd. II. S. 310 ff.Google Scholar
  4. 2).
    Citirt bei Longet. S. 311 ff. Die von Longet citirten Quellen standen mir nicht zu Gebote.Google Scholar
  5. 3).
    Bei Longet a. a. O.. Bd. II. S. 311.Google Scholar
  6. 4).
    Bei Longet a. a. O.. S. 311.Google Scholar
  7. 1).
    Bei Longet a. a. O.. S. 312.Google Scholar
  8. 2).
    Bekanntlich tritt bei Thieren die Wirkung der Vagotomie auf Verlangsamung der Respirationsfrequenz auch dann ein, wenn vorher experimentell ein bedeutendes Respirationshinderniss, z. B. ein Hydrothorax oder Pneumothorax erzeugt wurde (vgl. Traube, Gesammelte Abhandlungen. Bd. I. S. 180).—In einem meiner eigenen Versuche („Zur Physiologie und Pathologie der Respiration,”s. dieses Archiv Bd. XXXIX. S. 115) betrug die Respirationsfrequenz vor Anstechung des rechten Thorax 37, nach derselben 52 und nach Durchschneidung beider Vagi 22 in der Minute.Google Scholar
  9. 1).
    Hayem, Arch. de physiol. 1869. p. 651.Google Scholar
  10. 2).
    Czermak, Ueber mechanische Reizung des N. vagus beim Menschen; Jena'sche Zeitschrift für Medicin. Bd. II. S. 381 und Bd. III. S. 455, ferner Prager Vierteljahrsschrift 1868. Bd. 100, S. 30.Google Scholar
  11. 1).
    Concato, Rivista clinica 1869. No. 2.Google Scholar
  12. 2).
    Rossbach, Dissert. Jena 1869.Google Scholar
  13. 3).
    Gerhardt, bei Czermak, Prager Vierteljahrsschrift Bd. 100. S. 30.Google Scholar
  14. 4).
    J. Heine, Müller's Archiv für Physiologie 1841. S. 236.Google Scholar
  15. 1).
    Blandin, bei Longet Bd. II. S. 312.Google Scholar
  16. 2).
    Opera omnia, ed. Kühn (Lipsiae 1824) T. VIII. De locis affectis. Cap. VI. p. 55.Google Scholar
  17. 3).
    Roux, Ablation d'une tumeur du cou. Mort pendant l'operation. Gaz. des hôp. 1853. No. 102. p. 413.Google Scholar
  18. 1).
    Robert, Gaz. des hôp. 1853. No. 102. p. 413.Google Scholar
  19. 2).
    Boinet, Gaz. des hôp. 1853. p. 413.Google Scholar
  20. 3).
    Burggraeve, Cas remarquable de compression traumatique des nerfs vagues et grand sympathiques. Union méd. 1852. p. 531.Google Scholar
  21. 4).
    Kappeler, Archiv der Heilkunde 1864. S. 271.Google Scholar
  22. 1).
    Stromeyer, Maximen der Kriegsheilkunde. Zweite Auflage. Hannover 1861. S. 116.Google Scholar
  23. 2).
    Demme, Allgemeine Chirurgie der Kriegswunden nach Erfahrungen in den norditalienischen Hospitälern von 1859. Würzburg 1861. Bd. 2. S. 83.Google Scholar
  24. 1).
    Treatise on diseases and injuries of the nerves. London 1834. p. 170.Google Scholar
  25. 2).
    Bei Longet a. a. O.. Bd. II. S. 313.Google Scholar
  26. 3).
    a. a. O.. Bd. II. S. 313.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von Georg Reimer 1874

Authors and Affiliations

  • Paul Guttmann
    • 1
  1. 1.Universität in BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations